Ein US-Soldat zieht durch Afghanistan. Wie lange noch?Foto: AFP

Afghanistan

Die Islamische Republik Afghanistan wird beherrscht vom Terror der Taliban und Korruption. Trotz Einsätzen der Bundeswehr, die die Rückkehr von Terroristen in das Land verhindern sollten, gibt es beinahe täglich neue Anschläge mit Toten und Verletzten. Lesen Sie hier aktuelle Neuigkeiten zur politischen Situation in Afghanistan.

Die aktuellsten Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema Afghanistan
  • 17.05.2015 10:49 UhrAfghanistanAngehöriger von EU-Polizeimission bei Anschlag in Kabul getötet

    Erneut verübten die Taliban einen Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul. Dabei kamen neben dem Attentäter drei Menschen ums Leben. Ein Deutscher wurde verletzt.  mehr

    Ein Selbstmordattentäter rammte am Sonntag ein Eupol-Fahrzeug. Einer der vier Insassen wurde getötet.
  • 15.05.2015 10:18 UhrDas "Beverly Hills" von KabulWohnen neben Warlords in Afghanistan

    Der Stadttteil Scherpur gilt als "Beverly Hills" von Kabul. Doch im Reichen-Viertel der Hauptstadt von Afghanistan stehen viele Villen leer. Gebaut wurde mit internationalen Hilfsgeldern.  mehr

    Der Stadtteil Scherpur in Kabul. Viele Villen stehen hier leer.
  • 14.05.2015 09:58 Uhr14 Tote bei Gewalt in AfghanistanTaliban bekennen sich zu Anschlag auf Hotel in Kabul

    UpdateWährend eines Konzerts in der afghanischen Hauptstadt Kabul stürmten drei Attentäter die Unterkunft Park Palace. Unter den Opfern sollen vier Inder, ein US-Bürger und ein Italiener sein.  mehr

    Der afghanische Sänger Altaf Hussain sollte ein Konzert geben, als das Park Palace überfallen wurde. Er konnte unverletzt befreit werden.
  • 13.05.2015 06:41 UhrStatistik des Auswärtigen AmtesZahl der Visaanträge aus Russland sinkt

    Die Zahl der Visa, die deutsche Auslandsvertretungen erteilten, ist im vergangenen Jahr wieder gestiegen. Gegen den Trend ging die Zahl der Anträge aus Russland und anderen Nachfolgestaaten der Sowjetunion zurück. Von Matthias Meisner mehr

    Deutsche Visastelle in Moskau
  • 06.05.2015 10:10 UhrAfghanistanVier Männer wegen Lynchmord an einer 27-Jährigen zum Tode verurteilt

    Weil sie angeblich den Koran verbrannt hat, prügelte ein Mob eine junge Frau zu Tode und schändete ihre Leiche. Jetzt hat das Gericht in Kabul das Urteil gesprochen.  mehr

    Ein Angeklagter verteidigt sich während des Lynchmord-Prozesses vor Gericht.
  • 30.04.2015 12:21 UhrNach Bombenangriff in Afghanistan im Jahr 2009Angehörige von Kundus-Opfern scheitern wieder mit Klage

    UpdateIm September 2009 bombardierten in Afghanistan Kampfflugzeuge auf Befehl eines deutschen Obersts zwei Tanklaster. Viele Zivilisten starben. Ihre Familien verlangen Entschädigung - scheiterten nun aber erneut vor Gericht.  mehr

    Ein afghanischer Polizist vor einem der zerstörten Tanklastzüge nach dem Angriff nahe Kundus im September 2009

Die Afghanistan-Connection


Sie waren zusammen im Afghanistan-Einsatz. Jetzt sitzen sie auf entscheidenden Posten im Ministerium. Sie prägen das Bild, das sich die Ministerin macht. Sie bestimmen Ausrichtung, Struktur und Selbstverständnis der Truppe. Welche Folgen hat das für Deutschlands Sicherheit?
Eine Recherchekooperation des Tagesspiegels mit dem ARD-Magazin "Fakt".

Die Afghanistan-Connection

Umfrage

Die Bundeswehr zieht sich aus Afghanistan zurück. Wie beurteilen Sie den Einsatz?

Beiträge aus den Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus den Ressort Medien