Drogen-Razzia im Görlitzer ParkFoto: dpa

Drogen

Cannabis, Kokain, Heroin und MDMA gehören zu den weit verbreitetsten Drogen. Die Zahl der Konsumenten steigt. Wie entwickelt sich dieser Trend? Sollten Drogen legalisiert werden? Und welche Lösungen versucht die Politik zu finden? Alle Beiträge zum Thema Drogen finden Sie hier.

Aktuelle Artikel

Lesen Sie mehr zum Thema Drogen
  • 09.05.2017 15:32 UhrAlternsforschungCannabis verjüngt alte Gehirne

    Der Cannabis-Wirkstoff THC verbessert die Gedächtnisleistung alternder Mäuse, berichten Bonner Forscher.  mehr

    Verjüngungsjoint. In Israel wird Cannabis bereits im Altersheim getestet.
  • 08.05.2017 18:26 UhrToxikologieGift fürs Gemüt

    Hölderlin war nicht psychisch krank. Verrückt war nur seine Behandlung, sagt ein Arzneimittelexperte. Von Adelheid Müller-Lissner mehr

    Opium, Kalumel und Belladonna – eigentlich sollte dieser Drogenmix dem Dichter Friedrich Hölderlin helfen. Doch stattdessen vergiftete ihn sein Arzt damit – unbeabsichtigt.
  • 08.05.2017 16:28 UhrRauschgiftkonsumZahl der Drogentoten steigt zum vierten Mal in Folge

    1333 Menschen starben im vergangenen Jahr an illegalen Drogen. Und neben Heroin bringen immer öfter auch so genannte "Legal Highs" den Tod. Von Rainer Woratschka mehr

    Von wegen harmlos. Immer mehr Menschen sterben an psychoaktiven Stoffen in Kräutermischungen.
  • 08.05.2017 12:03 UhrDeutschlandZahl der Drogentoten steigt zum vierten Mal in Folge

    Im vergangenen Jahr starben 1333 Menschen in Deutschland durch Rauschgiftkonsum. Damit stieg die Zahl der Drogentoten zum vierten Mal in Folge.  mehr

    Die Zahl der Drogentoten in Deutschland ist zum vierten Mal in Folge gestiegen.

Umfrage

Die Linke setzt sich für eine langfristige Legalisierung aller Drogen ein – was denken Sie?

Mehr zum Görlitzer Park