windkraft_hpFoto: ddp

Energiewende

Zwei große Ziele sollen mit der Energiewende erreicht werden: Klimaschutz und der Ausstieg aus der Atomenergie. Bis 2050 sollen erneuerbare Energien wie Wind- oder Solarstrom fast die gesamte Stromversorgung in Deutschland gewährleisten. Lesen Sie aktuelle Beiträge zur Energiewende.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zur Energiewende
  • 23.12.2016 08:08 UhrWeihnachtskarten von FirmenWas man zwischen den Zeilen lesen kann

    Firmen und Verbände haben auch in diesem Jahr Unmengen an Weihnachtskarten verschickt. Wir haben unseren Stapel nochmal genauer angeschaut Von Marie Rövekamp, Kevin P. Hoffmann mehr

    Viele Karten sind in diesem Jahr weiß-blau.
  • 19.12.2016 17:34 UhrGabriels BilanzAuch die Politik macht Wirtschaft

    Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel bilanziert ein Jahr vor dem Ende der Legislatur seine Politik: Wachstum, wenig Arbeitslose, Reform der Energiewende. Von Alfons Frese mehr

    Wachstum ist o.k., die Löhne sind gestiegen und die Energiewende hat er in Ordnung gebracht. Nur mit den Investitionen ist Wirtschaftsminister Gabriel nicht zufrieden.
  • 14.12.2016 17:08 UhrStrompreise und EnergiewendeOst-Länder pochen auf Angleichung der Netzentgelte

    Mehr Ökostrom, mehr Netzkosten: Der Osten sieht sich bei den Strompreisen wirtschaftlich benachteiligt. Die Bundesregierung soll zügig handeln, fordern die Ministerpräsidenten. Von Albert Funk mehr

    Netzentgelte sind regional sehr unterschiedlich.
  • 05.12.2016 15:00 UhrEnergieeffizienzSparen, was die Technik hergibt

    Der Bund bekommt Unterstützung beim Werben um Energieeinsparungen: Vergangene Woche ging die Allianz für klimaneutralen Gebäudebestand den Start. Von Reinhart Bünger mehr

    Moderne Umwälzpumpen sparen Stromkosten.

Umfrage

Wie stehen Sie zur Energiewende?

Ratgeber Strom
Steckdose mit Steckern

Warum ist der Strom so teuer? Wie kann ich Geld sparen? Wo finde ich einen günstigen Anbieter?

Diese und weitere Artikel zum Thema Strom finden Sie auf unserem Ratgeberportal.

Umfrage

Wie "öko" sind Sie? Sind Sie bereit für die Energiewende tiefer in die Tasche zu greifen?