Versandet. Die Sommer werden heißer, die Unwetter heftiger. Der Klimawandel hat längst begonnen in der Region.Foto: dpa

Klimawandel

Seit dem Weltgipfel in Rio 1992 steht der Klimawandel auf der politischen Tagesordnung. Doch seit dem Beschluss des Kyoto-Protokolls 1997 gelingt es nicht mehr, globale Beschlüsse zum Klimaschutz auszuhandeln. Derweil steigt der globale Treibhausgasausstoß unvermindert an. Die Folgen machen sich mit steigenden Meeresspiegeln und einer Zunahme von Extremwettereignissen weltweit bemerkbar. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zum Thema Klimawandel.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Klima
  • 16.11.2017 16:49 UhrKlimakonferenz in BonnInternationale Allianz gegen Kohle - ohne Deutschland

    Kanada will vom Blockierer zum Vorreiter des Klimaschutzes werden und setzte sich daher für eine Allianz gegen Kohle ein. Deutschland wollte nicht mitmachen, sagt die kanadische Umweltministerin. Von Nora Marie Zaremba mehr

    Kohl ist der Hauptverursacher des Klimawandels, sagt die kanadische Umweltministerin Catherine McKenna.
  • 16.11.2017 13:54 UhrWeltklimakonferenz in BonnDer Ozean verschlingt die Fidschi-Inseln

    UpdateIn Bonn läuft die Weltklimakonferenz. Die Präsidentschaft haben die vom Meer bedrohten Fidschi-Inseln. Dort versinken schon Friedhöfe, wie eine Recherchereise 2012 ergab. Heute ist die Lage ist noch schlimmer. Von Annette Kögel mehr

    James Dunn watet über das Gelände, das der Friedhof seine Dorfes im Süden der Fidschi-Insel Viti Levu war.
  • 16.11.2017 09:20 UhrCasdorffs AgendaJetzt wendet sich auch noch Greenpeace gegen die Grünen

    Mit ihren vielen kleinen Einzelmaßnahmen rechneten sich die Grünen die Welt schön. Doch sogar ein natürlicher Verbündeter ist nicht zufrieden. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Greenpeace-Aktivisten kritisieren mit einer Aktion die Jamaika-Verhandlungen.
  • 15.11.2017 22:59 UhrWeltklimakonferenz in BonnWer die Welt rettet

    Bundeskanzlerin Angela Merkel bezeichnet den Klimawandel als Schicksalsfrage für die Menschheit. Wie weit sind die Klimaverhandlungen in Bonn? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Nora Zaremba mehr

    Der Klimawandel ist eine Schicksalsfrage für die Menschheit, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel.



    Wie steht es um die Klimaschutz-Zusagen der Länder? Welche Instrumente funktionieren am besten, um den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren? Auf Tagesspiegel Causa, dem Portal für Argumente und Zusammenhänge, können Sie sich einen schnellen Überblick über die Debatte unter Experten verschaffen, sehen, wer wo steht und ihr Wissen vertiefen.

    Mehr über den Klimagipfel auf Tagesspiegel Causa lesen!

Beiträge aus dem Ressort Meinung

Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Wirtschaft