zum Hauptinhalt

Corina Kolbe

Aktuelle Artikel

Der Pianist und Komponist Sergej Rachmaninoff in seiner Villa Senar am Vierwaldstättersee

Jahrelang war er rastlos als Virtuose um die Welt gereist. Dann fand der Pianist und Komponist Sergej Rachmaninow am Vierwaldstättersee einen paradiesischen Ort und baute sich eine Villa. Doch die Idylle währte nicht lange.

Von Corina Kolbe
Das Hemsing-Festival findet 160 Kilometer nördlich von Oslo statt.

Die Geigerinnen Eldbjørg und Ragnhild Hemsing veranstalten ein Festival in dem Dorf nördlich von Oslo, in dem sie aufgewachsen sind: Klassik und Folklore gehen hier eine natürliche Verbindung ein.

Von Corina Kolbe
 Die Musiker von Spira Mirabilis.

An diesem Orchester könnten sich die Berliner Philharmoniker ein Beispiel nehmen: Denn die Musiker von Spira Mirabilis spielen grundsätzlich ohne Dirigent. Ein basisdemokratisches Experiment.

Von Corina Kolbe
Seit zehn Jahren dirigiert Claudio Abbado das von ihm gegründete Lucerne Festival Orchestra.

Seit 1938 gibt es das Klassik-Festival in Luzern am Vierwaldstättersee. Zum 75-jährigen Jubiläum wurde jetzt ausgiebig gefeiert - natürlich auch mit Claudio Abbado, der 1966 erstmalig in Luzern dirigierte und seit zehn Jahren mit seinem Lucerne Festival Orchestra allsommerlich Höhepunkte zum Programm beisteuert.

Von Corina Kolbe

Was Herbert von Karajan, Claudio Abbado und die 12 Cellisten mit dem Engadin-Festival verbindet.

Von Corina Kolbe
Seit 1982 ein Team. Hartmut Haenchen mit seinem Orchester, hier bei einem Auftritt im Berliner Konzerthaus.

Hartmut Haenchen und sein Kammerorchester C. P. E. Bach sind seit 30 Jahren ine Berliner Institution. Nun haben sie dennoch beschlossen, 2014 aufzuhören. Der Dirigent verrät, warum sie nicht weitermachen.

Von Corina Kolbe