zum Hauptinhalt

Henning Onken

Redakteur

Henning Onken ist Redakteur im Berlin-Ressort. Folgen Sie ihm auf Facebook und Twitter!

Aktuelle Artikel

Klimaprotest am Frankfurter Tor, Berlin-Friedrichshain, 11. November 2022.

Eine weitere Klimaschutz-Demo ändere nichts, meint Tadzio Müller. Im Interview erklärt der Politikwissenschaftler, warum er Blockadeaktionen dennoch für sinnvoll hält.

Von Henning Onken
Verkehrssenatorin Bettina Jarasch (links) und Almut Neumann, Bezirksstadträtin in Mitte, fahren zur Eröffnung mit dem Fahrrad durch die Charlottenstraße.

In der parallel zur Friedrichstraße verlaufenden Charlottenstraße geben jetzt Radler das Tempo vor. Sie dürfen die ganze Fahrbahn nutzen, Autofahrer müssen sich anpassen.

Von Henning Onken
Trotz frostigem Wetter wollen Klimaprotestierer der „Letzten Generation“ sich weiter festkleben. 

Trotz frostigem Wetter wollen Klimaprotestierer sich weiter festkleben. Der Sekundenkleber kommt allerdings erst zum Einsatz, wenn die Polizei in Sichtweite ist.

Von Henning Onken
Wieder mehr Taschen- und Fahrraddiebstähle.

Tausende Räder werden jedes Jahr in Berlin geklaut. Mithilfe von Tracking-Geräten können die Besitzer dafür sorgen, dass gestohlene Gegenstände leichter zu orten sind.

Von Henning Onken
Märkisches Viertel in Reinickendorf, 1985

Der „Fernsprechkiosk“ ist eine Berliner Erfindung. 140 Jahre später gibt es ihn immer noch vereinzelt. Für einen letzten Nostalgieanruf sollte man sich aber beeilen.

Von Henning Onken
Grundmauern Elektrizitätswerk Molkenmarkt

Bevor in Mitte ein neues Viertel entsteht, graben Archäologen in der historischen Stadtmitte tief ins Mittelalter. Wir zeigen eine Auswahl der interessantesten bislang entdeckten Dinge.

Von Henning Onken
U6 auf der Brücke über die Seidelstraße

Gleise, Brücken und Bahnhöfe der U6 müssen die nächsten Jahre saniert werden. Die BVG erklärt, wie Fahrgäste trotzdem ans Ziel kommen sollen.

Von Henning Onken
Ein Feuerwehrwagen auf der Berliner Stadtautobahn.

Ein Betonmischer überrollt eine Radfahrerin – und die Feuerwehr steht im Stau, weil Demonstranten auf ein Autobahnschild klettern. Rekonstruktion einer Einsatzfahrt.

Von
  • Henning Onken
  • Julius Betschka
Auch am Frankfurter Tor haben sich Klimaaktivisten in der Vergangenheit an die Straße geklebt.

Ein Rettungswagen bleibt in einem offenbar von Klimaaktivisten verursachten Stau stecken. Die Bestürzung und Empörung sind bundesweit groß. Die Hintergründe.

Von
  • Joana Nietfeld
  • Lea Schulze
  • Henning Onken
  • Jörn Hasselmann
Eine Sitzblockade der „Letzten Generation“ in Berlin, hier am 11. Oktober 2022.

Wie können Demonstranten belangt werden, wenn Rettungsfahrzeuge ihretwegen im Stau steckenbleiben? Rechtsanwältin Ulrike Paul erklärt mögliche rechtliche Folgen.

Von Henning Onken
Christmas Garden, 2021

Starkstromkabel durchziehen im November Berlins Botanischen Garten. Die Weihnachtslichtshow „Christmas Garden“ steht an. Ist es richtig, den knappen Strom für Illusionen aus Licht auszugeben?

Von Henning Onken
Illumination am Berliner Dom, 2021.

Trotz Krise läuft auch in diesem Jahr in Berlin ein stromhungriges Lichtfestival. Die Veranstalter verweisen auf große Gefühle und wollen drastisch sparen.

Von Henning Onken
Ein Ahorn steht in der Lichtenberger Viktoriastadt.

Der Extremsommer 2022 hat Berlins Stadtgrün zugesetzt, wieder einmal. Ein Experte sieht die Stadt vor einer „Riesenwelle“ sterbender Bäume.

Von Henning Onken
Vertrocknete Eberesche in Friedrichshain, 2018.

Der Tagesspiegel hat die Bezirke nach dem Zustand der 430.000 Stadtbäume gefragt. Die Antworten zeigen: Es wird schwer, sie in der Klimakrise zu erhalten.

Von Henning Onken
Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) sieht sich mit schweren Vorwürfen konfrontiert.

Bundesgesundheitsminister Lauterbach (SPD) hat seine Corona-Isolation möglicherweise zu früh beendet. Nach mehreren Anzeigen ermittelt das Gesundheitsamt Mitte.

Von Henning Onken
Jörg Erchinger hat die „Butcher-WM“ gewonnen.

Jörg Erchinger ist mit seinem Team zum Metzger-Weltmeister gekürt worden. Ein Interview über seinen Berliner Laden, Folgen der Inflation und vegane Schnitzel.

Von Henning Onken
Apple Karten Look Around, Ansicht aus Berlin, Scheunenviertel

Mit großem Aufwand hat Apple Berlins öffentlichen Raum als Rundumsicht kartografiert. Das Ergebnis erstaunt – und lässt Googles Street View alt aussehen.

Von Henning Onken
Ein Beschaffungsproblem im Zusammenhang mit den neuen Omikron-Impfstoffen gegen das Corona-Virus gibt es zurzeit nicht.

Spätestens ab kommenden Montag soll in Berlin mit zwei neuen Omikron-Vakzinen geimpft werden. Einiges ist noch offen. Und auch eine Empfehlung der Stiko fehlt.

Von Henning Onken