Das Volkswagen Logo in seiner Rohfassung.Foto: dpa

Volkswagen

Bis vor kurzem sah es für Volkswagen noch nach einem gelungenen Jahr aus. Deutschlands größter Automobilhersteller ist nach Toyota derzeit die weltweite Nummer 2 und wollte bis 2018 auch hier die Führung übernehmen. Doch angesichts des aktuellen Abgas-Skandals ist die Zukunft nun ungewiss. Lesen Sie mehr auf unserer Volkswagen-Themenseite.

Mehr zum Thema Volkswagen
  • 15.12.2017 14:39 UhrStudieVW kooperierte mit Brasiliens Diktatur

    Observierung, Inhaftierungen, Folter: Eine Studie eines Historikers zeigt, was in den 70er Jahren auf dem Firmengelände von VW do Brasil geschah.  mehr

    Ein Arbeiter im Volkswagen-Werk in Sao Bernardo do Compo nahe Sao Paulo, Brasilien, hält die Hand unter das VW-Logo .
  • 13.12.2017 13:29 UhrDieselsubventionenBitte nicht bremsen

    VW-Chef Matthias Müller plädiert für ein Ende der steuerlichen Dieselprivilegs. Jetzt sind die Wettbewerber und die Politik am Zug. Ein Kommentar. Von Henrik Mortsiefer mehr

    Abschaffen. Auch der Rechnungshof beklagt die Diesel-Vergünstigung an der Tankstelle.
  • 12.12.2017 10:57 UhrZukunft des DieselVW-Chef Müller verblüfft alle

    Der Vorstoß von VW-Chef Müller zur Abschaffung des Diesel-Steuerprivilegs war in der Autoindustrie nicht abgestimmt. Und die Bundesregierung reagiert skeptisch. Von Alfons Frese mehr

    Ganz große Runde. Ende November lud Merkel Ministerpräsidenten und Bürgermeister zum Dieselgipfel – ohne die Industrie.
  • 07.12.2017 06:10 UhrDiesel-SkandalSieben Jahre Haft für VW-Manager in den USA

    Wegen des Abgasskandals hat ein US-Gericht einen Volkswagen-Mitarbeiter zu langer Haft verurteilt. Er war im Urlaub festgenommen worden.  mehr

    Unter keinem guten Stern: Volkswagen steht in den USA unter Druck.
  • 30.11.2017 18:10 UhrAutomobilbrancheVolkswagen erwartet neuen Absatzrekord

    Die Kernmarke des Autokonzerns Volkswagen steuert auf ein Rekordjahr zu – und will mit Geländewagen weiter wachsen. Von Henrik Mortsiefer mehr

    Guter Stand. Vorstand Arno Antlitz (l.), Herbert Diess und Jürgen Stackmann geben sich optimistisch. Foto: Holger Hollemann/dpa
  • 20.11.2017 08:05 UhrEU-Industriekommissarin Elzbieta Bienkowska"Das Auto-Zeitalter geht zu Ende"

    Die Automobilindustrie steht vor einer Industriellen Revolution, meint Industriekommisarin Elzbieta Bienkowska. Im Interview spricht sie über die E-Auto-Quote, VW und Dieselgate . Von Markus Grabitz mehr

    Elzbieta Bienkowska, EU-Kommissarin für den Binnenmarkt, Industrie und Unternehmertum sowie kleine und mittlere Unternehmen (Archivaufnahme aus dem Oktober 2015).
  • Volkswagen ruft fast fünf Millionen Autos in China zurück Abspielen Volkswagen ruft fast fünf Millionen Autos in China zurück
  • VW will bis 2030 Elektroantrieb für alle Automodelle Abspielen VW will bis 2030 Elektroantrieb für alle Automodelle
  • Grindel weist Kritik an Partnerschaft mit VW zurück Abspielen Grindel weist Kritik an Partnerschaft mit VW zurück
  • DFB: VW soll Mercedes als Hauptsponsor ablösen Abspielen DFB: VW soll Mercedes als Hauptsponsor ablösen
  • VW-Veteranentreffen in Hessisch Oldendorf Abspielen VW-Veteranentreffen in Hessisch Oldendorf
  • Erstmals Streik bei VW in der Slowakei Abspielen Erstmals Streik bei VW in der Slowakei
  • Bulli-Parade in Südfrankreich Abspielen Bulli-Parade in Südfrankreich
  • Abgasaffäre bei VW: Ermittlungen gegen VW-Chef Müller Abspielen Abgasaffäre bei VW: Ermittlungen gegen VW-Chef Müller
  • Ermittlungen wegen Marktmanipulation gegen VW-Chef Müller Abspielen Ermittlungen wegen Marktmanipulation gegen VW-Chef Müller
  • Merkel: Ich erfuhr erst aus der Presse vom VW-Skandal Abspielen Merkel: Ich erfuhr erst aus der Presse vom VW-Skandal
  • VW-Skandal: Bosch zahlt in den USA mehr als 300 Millionen Dollar Abspielen VW-Skandal: Bosch zahlt in den USA mehr als 300 Millionen Dollar
  • VW-Abgasskandal: Winterkorn streitet Kenntnisse ab Abspielen VW-Abgasskandal: Winterkorn streitet Kenntnisse ab
  • Winterkorn bestreitet frühzeitige Kenntnis von VW-Abgasskandal Abspielen Winterkorn bestreitet frühzeitige Kenntnis von VW-Abgasskandal
  • Detroit Auto Show: Die Highlights Abspielen Detroit Auto Show: Die Highlights
  • Volkswagen will 'amerikanischer werden' Abspielen Volkswagen will 'amerikanischer werden'

Aktuelle Beiträge zum Thema Toyota

Mehr zum Thema: Audi

Aktelles aus dem Ressort Auto