zum Hauptinhalt

Nadine Zeller

Aktuelle Artikel

Pssst. Lärm belastet. Forscher wollen die Stille zurückholen.

Vorbeirauschende Autos, knatternde Mopeds - der Lärm der Großstadt kann einem den Schlaf rauben. Foscher wollen mit der Methode „Active noise control“ für Ruhe in der Wohnung sorgen.

Von Nadine Zeller
Allein in der Arktis. An Bord der Polarstern brachten Forscher den Tiefsee-Roboter „Tramper“ in die Nähe von Spitzbergen und setzten ihn aus. Das Gerät misst ein Jahr lang autonom am Meeresgrund den Sauerstoffgehalt im Sediment.

Menschen in die Tiefen der Ozeane zu schicken, ist zu teuer und waghalsig. Diese Aufgabe übernehmen neue Tauchroboter. Ihre Konstrukteure haben von der Raumfahrt gelernt.

Von Nadine Zeller
Detaillierter Einblick. Bei modernen Untersuchungen – hier eine Kernspintomografie zur Untersuchung des Gehirns – werden viele Aufnahmen erzeugt. Computerprogramme können helfen, auffällige Veränderungen schneller aufzuspüren.

Tomografien erzeugen heute eine Fülle von Bildern. Eine Software kann Ärzten helfen, den Überblick zu behalten. Das wirft allerdings auch Fragen zum Datenschutz auf.

Von Nadine Zeller