40. Berlin-Marathon : Schwitzen bei schönem Wetter

Sie schwitzen, rennen, feiern. 50 000 Sportlern gehört die Stadt am Wochenende. Und noch viel mehr Menschen stehen am Streckenrand. Hier finden Sie auch den großen Service samt Grafik zum Ereignis.

Moritz Herrmann
Herthinho? Goleo? Nee, Fridolin. Marathon-Plüsch-Wiesel.
Herthinho? Goleo? Nee, Fridolin. Marathon-Plüsch-Wiesel.Foto: dpa

Marathon ist ja irgendwie auch immer Partyzeit. Die einen rennen, skaten, rollen 42 Kilometer quer durch die Stadt, die anderen feiern entlang der Strecke – mit viel Bass, Beats und guter Laune. Die Veranstalter rechnen auch in diesem Jahr mit mehr als einer Million Besucher, 60 Bands bespielen das Event. Eine Übersicht.

Das Wetter. Petrus muss ein Sportfan sein, rechtzeitig zum Sonntag räumt der Wettergott die letzten Wolken vom Himmel. Die Profis und Jedermänner, die Skater, Radler und natürlich auch die Zuschauer an der Strecke dürfen sich auf 9,5 Sonnenstunden bei milden 15 Grad freuen, Regenrisiko nur zwei Prozent. Perfekte Bedingungen, vielleicht ja sogar für eine neue Rekordzeit der ambitionierten Starter. Um 8.20 Uhr gehen die Rollstuhlfahrer, um 8.28 Uhr die Handbiker ins Rennen. Die Läufer folgen den beiden Gruppen um 8.45 Uhr.

Berlin-Marathon 2012 - Wir zeigen mal andere Bilder
Darf es ein bisschen anders sein? Wir haben uns beim diesjährigen Berlin-Marathon unter das Volk gemischt, ...Weitere Bilder anzeigen
1 von 21Foto: Kitty Kleist-Heinrich
30.09.2012 16:27Darf es ein bisschen anders sein? Wir haben uns beim diesjährigen Berlin-Marathon unter das Volk gemischt, ...

Der Verkehr. Seit Tagen bereitet sich die Berliner Polizei auf das Ereignis vor, um einen idealen Ablauf zu garantieren. Zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen kommt es vor allem im Startbereich auf der Straße des 17. Juni zwischen dem Kleinen Stern und Yitzak-Rabin-Straße und am Ziel zwischen Yitzak-Rabin-Straße und Brandenburger Tor.

Gesperrt werden auch der Pariser Platz sowie die südliche Fahrbahn Unter den Linden zwischen Wilhelm- und Friedrichstraße, außerdem der Matthäikirchplatz. Die Polizei weist aber darauf hin, dass der Tiergartentunnel ohne Einschränkung zu befahren ist, der Autotunnel Grunerstraße allen Fahrzeugen immerhin zum Überqueren der Strecke zur Verfügung steht.

Berlin feiert den Marathon 2012
Einmal will jeder die Strecke schaffen. Auch Asterix und Obelix waren dieses Jahr in Berlin dabei - mit Hinkelstein.Weitere Bilder anzeigen
1 von 36Foto: dpa
30.09.2012 13:40Einmal will jeder die Strecke schaffen. Auch Asterix und Obelix waren dieses Jahr in Berlin dabei - mit Hinkelstein.

Auch am Kottbusser Tor bis 8.30 Uhr, an der Kreuzung Gneisenaustraße und Mehringdamm bis 8.45 Uhr und am Kurfürstendamm/Uhlandstraße bis 9 Uhr können Autos von der einen Seite auf die andere gelangen. Wer partout nicht auf seine Motorisierung verzichten kann, sollte auf die Stadtautobahn ausweichen. Im Streckenbereich gilt ein strenges Halteverbot, ausgiebig gekennzeichnet.

Unverbesserliche, die sich mit der Verwaltungskulanz messen wollen, werden kostenpflichtig abgeschleppt. 2012 musste der Dienst immerhin 670 Fahrzeuge entfernen. Geld, das man besser investieren kann am Sonntag – zum Beispiel in ein BVG-Ticket.

BVG und S-Bahn. Die Polizei rät allen Besuchern zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, insbesondere zu S- und U-Bahnen. Denn auch das ist das Schöne am Marathon: 364 Tage im Jahr aufs Übelste gescholten, erlebt die S-Bahn regelmäßig zu diesem Spektakel ihre Renaissance. Busse und Straßenbahnen können nicht in den Untergrund abtauchen, sie weichen in vielen Fällen den Läufern oder werden umgeleitet.

Welche Linien wann konkret betroffen sind und wie lange, ist auf den Seiten der BVG einzusehen. Die Polizei hat für Verkehrsfragen eine Telefonnummer freigeschaltet, Ratlose können am Sonnabend ab 13 Uhr und am Sonntag ab 6.30 Uhr unter der 4664-984050/51 anrufen.

Die große Grafik zum Marathon mit der genauen Route und den Umfahrungstipps finden Sie unter diesem Link.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben