Berlin : Hatun und Can e.V.

-

Der neue Hilfsverein „Hatun und Can“ für bedrohte Frauen aller Nationalitäten ist vom Finanzamt bereits als vorläufig gemeinnützig anerkannt und hat 30 Mitglieder . Vor allem Frauen türkischer Herkunft wollen sich anonym, aber persönlich einsetzen – sowie schnell und unbürokratisch finanziell in Krisen helfen, etwa beim Wegzug aus Berlin. Der Frauenhilfsverein wünscht sich eine prominente Schirmherrschaft. Kontakt, auch für Frauen in Not, nur über E-Mail: hatunundcan-ev@hotmail.de . Gesucht werden dringend Privatspenden und Sponsoren. Das Spendenkonto :

Hatun & Can e.V., Frauennothilfe, Berliner Sparkasse, Kontnr. 660 303 7 333, BLZ 100 500 00. kög

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben