STADTMENSCHEN  : 2raumwohnung spielen bei GZSZ

Wenige Tage vor dem Start ihrer Tournee gastieren 2raumwohnung in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Das eigentliche Konzert am 4. März wurde vom Lido ins Astra-Kulturhaus verlegt.

Die Konzerte finden in einer alten Fabrikhalle statt, hunderttausende Fans werden ihnen zuschauen. Doch Tickets dafür gibt es nicht. Inga Humpe und Tommi Eckart von der Popband 2raumwohnung werden nämlich im Clubrestaurant der RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auftreten. Und im „Mauerwerk“ ist’s ja auch so voll genug: überall Statisten, Kameramänner und, nun ja, Schauspieler.

Wie die Plattenfirma bekannt gab, werden 2raumwohnung zwei Songs spielen: am 12. und 15. Februar (jeweils 19.40 Uhr), also wenige Tage vor dem Start ihrer Tournee. Geplant ist, dass Humpe und Eckart ihren Hit „36 Grad“ sowie die neue Single „Rette mich später“ präsentieren. Immer wieder treten Promis in der Serie auf, auch Konzerte fanden dort schon oft statt, zuletzt von Nena („SchönSchönSchön“), Mando Diao („Gloria“) oder auch Rosenstolz, die ja wie 2raumwohnung aus Berlin kommen.

Die echte Tournee beginnt dann am 18. Februar und endet am 4. März in Berlin. Der Gig wurde aus dem Kreuzberger Lido ins Astra-Kulturhaus verlegt, nahe dem S-Bahnhof Warschauer Straße. Da wird’s auch ohne Statisten voll. AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben