Gehälter des ZDF-Leitungspersonals : Elmar Theveßen verdient 205.560 Euro

Auf den Euro genau nennt das ZDF die Einkünfte seiner festangestellten leitenden Mitarbeiter. So zum Beispiel von Vize-Chefredakteur Elmar Theveßen. Doch beim Salär von Oliver Kahn schweigt das ZDF weiter.

von
Elmar Theveßen bekleidet beim ZDF unter anderem das Amt des stellvertretenden Chefredakteurs und des Leiters der Hauptredaktion Aktuelles.
Elmar Theveßen bekleidet beim ZDF unter anderem das Amt des stellvertretenden Chefredakteurs und des Leiters der Hauptredaktion...Foto: ZDF und Svea Pietschmann

Was ein Oliver Kahn als Fußballexperte beim Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) verdient, das will die öffentlich-rechtliche Fernsehanstalt bis zu ihrem letzten Sendetag geheim halten. Beim freien Mitarbeiter Kahn besteht so wenig Publizitätspflicht wie beim „heute-journal“-Achorman Claus Kleber, der sich nicht im Festangestellten-Verhältnis mit dem ZDF befindet. In welcher Euro-Höhe Kahn und Kleber entlohnt werden, darüber kann nur spekuliert werden.

Nicht länger spekuliert werden muss, was die festangestellten leitenden Mitarbeiter des beitragsfinanzierten Senders verdienen. Gemäß Paragraf 25 des ZDF-Staatsvertrages müssen die wesentlichen Ergebnisse der Gremiensitzungen publiziert werden, sie sind auf der ZDF-Website veröffentlicht. Wesentliche Ergebnisse, das sind auch „Personalangelegenheiten“. Über eine solche hatte der Verwaltungsrat in der 28. Sitzung zu entscheiden. Im Protokoll steht: „Auf Vorschlag von Intendant Dr. Thomas Bellut hat der ZDF-Verwaltungsrat zugestimmt, dass die Beauftragung des Elmar Theveßen mit der Leitung der Hauptredaktion Aktuelles sowie als Stellvertretender Chefredakteur über den 31.05.2017 hinaus bis zum 31.03.2020 verlängert wird.“ Theveßen wird demnach 205 560 Euro im Jahr verdienen.

Zusatzleistungen bis zum Familienzuschlag

Im Protokoll sind die „Zusatzleistungen“ des Mitarbeiters vermerkt: Altersversorgung; Beihilfen, Familienzuschlag und Sterbegeld nach den für das ZDF jeweils geltenden Bestimmungen; Reisekosten, Tage- und Übernachtungsgelder, Trennungsentschädigung, Umzugskostenerstattung, Jubiläumsgeld und ähnliche Leistungen. Seinen Dienstwagen darf Theveßen auch für private Zwecke nutzen.

Wer den Verdienst und die Zusatzleistungen eines Mitarbeiters so detailliert in die Öffentlichkeit transportiert, der muss mit dieser Frage rechnen und sie beantworten: Was verdienen Kahn und Kleber beim ZDF? Joachim Huber

Autor

17 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben