"Geld oder Liebe" : „Hase, wie lang ham wa noch?“

Verwirrung um das Comeback des ARD-Showklassikers "Geld oder Liebe". Jürgen von Lippe macht nur die erste Sendung, danach werden neue Moderatoren gecastet.

von
Jürgen von der Lippe
Jürgen von der LippeFoto: dpa

Nun wird es doch deutlich größer als zunächst angenommen, die Ankündigung des WDR, den Show-Klassiker „Geld oder Liebe“ mit einer Spezial-Ausgabe im Dritten Programm wiederzubeleben. 25 Jahre nach der ersten Ausstrahlung wird der WDR nicht nur eine Jubiläumsshow mit Jürgen von der Lippe zeigen, sondern danach noch drei weitere Ausgaben – allerdings ohne Jürgen von Lippe, Gesicht und Markenzeichen der Show.

„Geld oder Liebe“ lief erstmals 1989, avancierte zu einer der erfolgreichsten Samstagabendshows in der ARD. Berühmt war die rituelle Frage „Hase, wie lang ham wa noch?“, mit der von der Lippe, im unverkennbaren Hawaii-Hemd, sich bei der Aufnahmeleiterin erkundigte, wie viele Minuten er überzogen hatte. Er präsentierte die Sendung 90 Mal, ehe sie 2001 eingestellt wurde. Ganz schön große Fußstapfen. In diesen Tagen soll ein Moderatoren-Casting stattfinden, das drei Nachfolger für von der Lippe hervorbringen soll. Beim WDR war zunächst nur die Rede von einer Ausgabe mit von der Lippe und prominenten Kandidaten wie Klaas Heufer-Umlauf oder Carolin Kebekus. Nun folgen noch drei „normale“ Ausgaben. Ohne Hawaii-Hemd.

Der Reiz dieser Spielshow bestand gerade in der Art, wie normale, unbekannte, sympathische Singles am Ende von diversen Spielrunden zusammengeführt wurden, unterstützt von Charme und Ironie des Gastgebers. Wie soll das ohne von der Lippe funktionieren? Via WDR ließ Jürgen von der Lippe am Mittwoch verlauten, dass er die Moderationen weiterer „Geld oder Liebe“-Folgen kategorisch ausgeschlossen habe. Mit dem Plan, jede Sendung anders zu besetzen und ein Moderations-Casting zu veranstalten, sei der WDR seiner Empfehlung gefolgt. „Sie sehen also: Zwischen den Sender und mich passt kein Blatt.“ Vielleicht muss er das sagen. Ende des Jahres bringt der WDR endlich „Was liest du?“ zurück ins Programm. Moderator: Jürgen von der Lippe.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben