"Neues aus der Anstalt" : ZDF castet Nachfolger für Barwasser und Priol

Jetzt darf der Nachwuchs ran: Nachdem Urban Priol und Frank-Markus Barwasser ihren Abschied von "Neues aus der Anstalt" angekündigt haben, sucht das ZDF nach neuen Kabarettisten. Die sollen sich nun offenbar bei einem Bewerbungsauftritt beweisen.

von
Urban Priol (links) und Frank-Markus Barwasser verlassen die "Anstalt".
Urban Priol (links) und Frank-Markus Barwasser verlassen die "Anstalt".Foto: ZDF

Das ZDF hat mit der Nachfolgersuche für Urban Priol und Frank-Markus Barwasser begonnen. Nachdem die Kabarettisten kürzlich ihren Abschied von der Sendung „Neues aus der Anstalt“ angekündigt haben, darf nun der Nachwuchs ran.

Bei einem „Sommer Special“, das im Münchner Lustspielhaus aufgezeichnet werden soll, bekommen gleich mehrere Humoristen die Chance, sich zu beweisen, berichtet der „Spiegel“. Zu ihnen zählen demnach Max Uthoff, Claus von Wagner, Matthias Egersdörfer, Nico Semsrott, Simone Solga, Tobias Mann, Andreas Rebers und Christoph Sieber. Die erste Aufzeichnung in der Kulisse von „Neues aus der Anstalt“ soll am 21. Juli stattfinden, insgesamt seien vier Abende geplant. Den Künstlern sei mitgeteilt worden, dass es sich um ein Bewerbungsverfahren handele.

Der Kabarettist Max Uthoff.
Will in die "Anstalt": Kabarettist Max Uthoff.Foto: ZDF

Die letzte „Anstalt“-Folge mit Barwasser und Priol soll im Herbst ausgestrahlt werden. Barwasser will seinen Kabaretttalk „Pelzig hält sich“ in einer höheren Schlagzahl als bisher produzieren. Mit Urban Priol plant das ZDF eine neue Sendung, die derzeit in der Entwicklung sei. Die erste neue Folge von der „Anstalt“ soll von Februar 2014 an gesendet werden. sal

Autor

6 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben