• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Politik : Hauptbahnhof ist jetzt sturmsicher

23.01.2007 00:00 UhrVon -

Berlin - Der Hauptbahnhof in Berlin soll nicht mehr wegen Sturmgefahr geschlossen werden müssen. Die Bahn teilte am Montag mit, die Sicherungsarbeiten an den Trägern seien so weit abgeschlossen, dass auch bei einem Orkan keine Gefahr mehr bestehe. Beim Orkan „Kyrill“ war in der Nacht zu Freitag eine nicht tragende Strebe an der Fassade rund 40 Meter in die Tiefe gestürzt. Die Bahn schloss danach den Bahnhof bis Freitagmittag. Am Sonntag wurde der Verkehr wegen eines neuen Sturms wiederum für fünf Stunden eingestellt. Durch den Absturz ist nach Angaben der Bahn ein Millionenschaden entstanden. kt

Es ist sechs Uhr morgens und Sie haben die wichtigsten Zeitungen schon gelesen. Oder die Tagesspiegel Morgenlage. Redaktionsschluss fünf Uhr morgens. Minuten später auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer. Die kostenlose Nachrichten- und Presseschau gibt es für Politik-Entscheider oder Wirtschafts-Entscheider. Entscheiden Sie sich für eine oder beide.

Die Afghanistan-Connection


Sie waren zusammen im Afghanistan-Einsatz. Jetzt sitzen sie auf entscheidenden Posten im Ministerium. Sie prägen das Bild, das sich die Ministerin macht. Sie bestimmen Ausrichtung, Struktur und Selbstverständnis der Truppe. Welche Folgen hat das für Deutschlands Sicherheit?
Eine Recherchekooperation des Tagesspiegels mit dem ARD-Magazin "Fakt".

Die Afghanistan-Connection
Folgen Sie unserer Politikredaktion auf Twitter:

Dagmar Dehmer:


Andrea Dernbach:


Cordula Eubel:


Fabian Leber:


Matthias Meisner:


Elisa Simantke:


Christian Tretbar:


Claudia von Salzen:

Tagesspiegel twittert

Service

Weitere Themen

Todesopfer rechter Gewalt