Eurocup : Alba Berlin trifft auf starke Gegner

Im Eurocup spielt Alba Berlin in der neuen Saison unter anderem gegen Khimki Moskau, Basket Bilbao und Partizan Belgrad.

von
Elmedin Kikanovic wird mit Alba Berlin im Eurocup gegen namhafte Teams antreten.
Elmedin Kikanovic wird mit Alba Berlin im Eurocup gegen namhafte Teams antreten.Foto: dpa

Die Monate der Ungewissheit scheinen für Alba Berlin endlich vorbei zu sein. Im erbitterten Streit der konkurrierenden Europapokal-Wettbewerbe hatte es der Basketball-Bundesligist bislang vermieden, sich öffentlich zu einer Seite zu bekennen – bis zu diesem Donnerstag. Bei der Übertragung der Auslosung der Eurocup-Gruppenphase aus Barcelona war Albas Geschäftsführer Marco Baldi zu sehen, der Verein veröffentlichte seine Gegner auf seiner Homepage und seinen Social-Media-Kanälen. Demnach treffen die Berliner in der Gruppe B auf Khimki Moskau, Basket Bilbao, Lietuvos Ritas Vilnius aus Litauen, das italienische Team Cantu und Partizan Belgrad aus Serbien. Insgesamt 24 Klubs treten in vier Sechsergruppen ineinander an, Platz vier genügt zum Einzug in die Zwischenrunde.

Auch die beiden Bundesligakonkurrenten FC Bayern München und Ulm hatten sich zuvor für die Teilnahme am Eurocup an entschieden. Die Skyliners Frankfurt, Baskets Oldenburg und Riesen Ludwigsburg starten hingegen in der neu gegründeten Champions League des europäischen Basketball-Verbands Fiba Europe, die sich in einem komplizierten Rechtsstreit mit Euroleague und Eurocup befindet.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben