Peinliche Panne : BVB zeigt Bayern-Choreographie im Fan-Katalog

Eine peinliche Panne im neuen Fankatalog von Borussia Dortmund sorgt für Erheiterung bei der Konkurrenz aus München. Die Verantwortlichen des BVB haben darin eine Fan-Choreographie der Bayern-Fans als Choreographie der Dortmunder ausgegeben.

Vor dem Pokalspiel zwischen Bayern München und Borussia Dortmund klauten die Bayern-Fans in einer Fan-Choreographie die traditionellen Farben des BVB.
Vor dem Pokalspiel zwischen Bayern München und Borussia Dortmund klauten die Bayern-Fans in einer Fan-Choreographie die...Foto: Reuters

In dem Winterkatalog, der bereits an die BVB-Mitglieder verschickt wurde, ist ein Bild einer schwarz-gelben Choreographie mit den Worten „Die Farben der geilsten Stadt“ zu sehen. Allerdings stammt die Aufnahme nicht aus dem Dortmunder Signal Iduna Park und zeigt keine Präsentation der BVB-Fans, wie mehrere Zeitungen am Donnerstag berichteten.

Das Foto wurde im Februar beim DFB-Pokalspiel des FC Bayern gegen Dortmund in der Münchner Allianz Arena gemacht. Die Choreographie wurde von den Bayern-Anhängern präsentiert, die damit die Stadt München würdigten. Denn die Farben der bayrischen Landeshauptstadt sind ebenfalls Schwarz und Gelb.

Der BVB sah sich nach dem peinlichen Irrtum zu einer Entschuldigung genötigt. Vereinssprecher Arne Niehörster sagte der Zeitung „Ruhrnachrichten“: „Das tut uns sehr leid. Bedauerlicherweise ist dem externen Dienstleister bei der Motivauswahl ein Fehler unterlaufen, der am Ende auch bei uns unentdeckt blieb. Wir bitten, diesen menschlichen Fehler zu entschuldigen.“

Am Sonnabend in einer Woche treffen Borussia Dortmund und der FC Bayern in der Bundesliga aufeinander. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar