Stürmer verpflichtet : Terodde bleibt bei Union

Bisher spielte er nur auf Leihbasis beim 1. FC Union, jetzt haben die Köpenicker ihren zuletzt treffsichersten Angreifer fest verpflichtet. Und das gleich bis Sommer 2015.

Kraftvoll und torgefährlich. Simon Terodde (r.) bleibt Unioner.
Kraftvoll und torgefährlich. Simon Terodde (r.) bleibt Unioner.Foto: dapd

Der 1. FC Union vertraut weiter auf die Dienste von Stürmer Simon Terodde. Der 24-Jährige war in dieser Saison auf Leihbasis vom Bundesligisten 1. FC Köln nach Berlin gewechselt und erhält nun einen Vertrag bis 2015. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. „Simon hat sportlich und menschlich absolut überzeugt. Es war unser erklärtes Ziel, mit ihm weiterzuarbeiten und ich freue mich sehr, dass uns das gelungen ist“, sagte Union-Trainer Uwe Neuhaus.

Nach überzeugender Saisonvorbereitung warf Terodde zunächst eine Knieverletzung erheblich zurück, sodass er erst im Dezember zu seinem ersten Einsatz. Mit nunmehr sechs Treffern ist der gebürtige Bocholter der treffsicherste Unioner der Rückrunde. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben