BER-Chaos : Grüne wollen Mehdorn, Dobrindt und Wowereit vor Haushaltsausschuss laden

Die Grünen wollen als Reaktion auf die BER-Krise Flughafenchef Chef Hartmut Mehdorn, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und Aufsichtsratschef Klaus Wowereit zu einer Anhörung in den Bundestags-Haushaltsausschuss laden.

Am BER herrscht noch immer Chaos.
Am BER herrscht noch immer Chaos.Foto: dpa

Die Grünen im Bundestag wollen in der kommenden Sitzung des Bundestags-Haushaltsausschusses den Berliner Flughafenchef Hartmut Mehdorn, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und Aufsichtsratschef Klaus Wowereit (SPD) zur BER-Krise hören. Einen entsprechenden Antrag hat die Fraktion am heutigen Montag eingebracht. "Das Chaos und die ständigen Krisensitzungen sind unwürdig", sagte der Grünen-Haushaltspolitiker Sven-Christian Kindler dem Tagesspiegel. Die Grünen wollen wissen, ob und wann es einen Zeitplan für die Eröffnung gibt und sich über den Stand der Kostenexplosion informieren. (Tsp.)