• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Bombenalarm : Herrenloser Fernseher legte Südkreuz lahm

12.12.2012 21:15 Uhrvon und
Die S-Bahn fährt direkt an dem verdächtigen Gegenstand vorbei. Zwar ohne Halt - aber trotzdem ein Zeichen, dass die Gefahr als nicht allzu groß eingeschätzt wird? Foto: TspBild vergrößern
Die S-Bahn fährt direkt an dem verdächtigen Gegenstand vorbei. Zwar ohne Halt - aber trotzdem ein Zeichen, dass die Gefahr als nicht allzu groß eingeschätzt wird? - Foto: Tsp

UpdateDer gesamte Bahnhof Südkreuz war am Mittwochabend vorübergehend komplett lahmgelegt: Sprengstoffexperten der Bundespolizei überprüften einen verdächtigen Gegenstand - er entpuppte sich aber als harmlos.

Im S-Bahnhof Südkreuz fand am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr ein umfangreicher Polizeieinsatz statt, der Folgen für viele Passagiere hatte. Nachdem kurz zuvor ein verdächtiger Gegenstand auf dem Bahnsteig entdeckt worden war, war die Bundespolizei gerufen und die Fundstelle am südlichen Bahnsteigende weiträumig abgesperrt worden.

Da die Beamten nicht ausschließen konnten, dass es sich um einen Sprengsatz handelte, wurde ein auf derartige Stoffe spezialisiertes Team angefordert, ein Sprengstoff-Suchhund beschnüffelte den in ein Tuch eingewickelten Gegenstand. Als er keinen Alarm schlug, packten die Beamten das Gerät aus - es war ein Fernseher, der in ein Bettlaken eingewickelt war, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte.

Der verdächtige Gegenstand am Südkreuz: Was befindet sich unter dem Tuch? Foto: TspBild vergrößern
Der verdächtige Gegenstand am Südkreuz: Was befindet sich unter dem Tuch? - Foto: Tsp

Während des ganzen Einsatzes war die S-Bahn angewiesen worden, auf dem Bahnhof vorerst keine Züge mehr halten zu lassen. Dort verkehren neben der Ringbahn auch die Linien S2 und S25. Gegen 20 Uhr gab die Bundespolizei Entwarnung: Die Züge konnten wieder halten.

Folgen Sie unserer Berlinredaktion auf Twitter:

Tanja Buntrock:
Karin Christmann:


Robert Ide:


Sigrid Kneist:


Anke Myrrhe:


Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Tagesspiegel lokal

Kreuzberg Blog

Berlin ist Kreuzberg. Und umgekehrt. Kaum ein anderer Berliner Bezirk wird so stark mit der Hauptstadt in Verbindung gebracht wie Kreuzberg. Was die Kreuzberger bewegt, viele Kiezgeschichten und Meinungen lesen Sie im hyperlokalen Projekt des Tagesspiegels.
Zum Kreuzberg Blog


Wedding Blog

Der Wedding lebt. Nur wie? Finden wir es heraus, gemeinsam. Wir: die Leser und die Journalisten des Tagesspiegels. Wir schreiben: Ein Blog über den Wedding. Den alten. Den neuen. Den guten. Den schlechten. Und den dazwischen. Früher Bezirk, bis heute Ereignis. Machen Sie mit beim Wedding Blog!
Zum Wedding Blog


Zehlendorf Blog

Zehlendorf – fein, langweilig, reich? Denkste! Wir hinterfragen gemeinsam mit Jugendlichen, Erwachsenen, Prominenten Klischees und schreiben spannende Geschichten aus dem Stadtteil: über Menschen, lokale Politik und ein Lebensgefühl mit Wasser und Wald. Schreiben Sie mit am Zehlendorf Blog!
Zum Zehlendorf Blog

Umfrage

Gunther von Hagens "Körperwelten" werden im Pavillon unter dem Fernsehturm als Museum künftig einen dauerhaften Platz finden. Wie finden sie das?

Tagesspiegel twittert

Service

Empfehlungen bei Facebook

Nachrichten aus den Bezirken

Weitere Themen

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Veranstaltungen im Tagesspiegel

In unserem Verlagsgebäude finden regelmäßig Salons, Vorträge und Debatten statt, zu denen wir Sie herzlich einladen.
Das Stadtmagazin des Tagesspiegels.

Tagesspiegel-Spendenaktion

Erleben sie mit tagesspiegel.de die ganz besonderen Veranstaltungen in Berlin und Umgebung. Hier können Sie sich Ihre Tickets zum Aktionspreis sichern.

Weitere Tickets...