Berlin : Brandenburgs Sieger im Gaststättenwettbewerb

Anlässlich der Grünen Woche wurden gestern die besten Brandenburger Gaststätten und Landgasthöfe ausgezeichnet. Für den Landeswettbewerb hatten sich 54 Unternehmen qualifiziert. Die Jury aus Vertretern des Wirtschafts- und des Landwirtschaftsministeriums bewertete unter anderem Speisen und Getränke, den Zustand der Gebäude, Familien- und Behindertenfreundlichkeit, Erlebnis- und Freizeitangebote und Freundlichkeit der Bedienung.

Die Sieger in der Kategorie "Brandenburger Gastlichkeit"

1. Platz "Landhaus Arnimshain", 17268 Buchenhain (Uckermark), Tel. 039889/640.

2. Platz "Hotel Gutenmorgen", 16837 Dorf Zechlin (Ostprignitz-Ruppin), Tel. 033923/70 275.

3. Platz "Hotel und Gaststätte Parkschlösschen Maasdorf", 04924 Maasdorf (Elbe-Elster), Tel. 035341/30 960 sowie

"Hotel-Pension Am Werl", 15526 Bad Saarow (Oder-Spree), Tel. 033631/86 90.

Kategorie "Gehobene Gastronomie"

1. Platz "Romantikhotel Zur Bleiche", 03096 Burg/Spreewald, Tel. 035603/620.

2. Platz "Vierseithof, Hotel, Restaurant und Weberstube", 14943 Luckenwalde (Teltow-Fläming), Tel. 03371/62680.

3. Platz "Parkhotel Schloss Wulkow", 15320 Wulkow (Märkisch-Oderland), Tel. 033476/58 444 sowie

"Schloss Diedersdorf", 15831 Diedersdorf (Teltow-Fläming), Tel.03379/35 350.

Kategorie "Brandenburger Landgasthof"

1. Platz "Landrestaurant Waldblick", 14943 Lüdersdorf (Teltow-Fläming), Tel. 033731/17 015.

2. Platz "Gasthaus zum Eichhörnchen", 04932 Reichenhain (Elbe-Elster), Tel. 035341/12 924.

3. Platz "Landhotel Theodor F.", 14974 Gröben (Teltow-Fläming), Tel. 03378/86 180 und

"Landgasthaus und Pension Kleine Schorfheide", 17268 Densow (Uckermark), Tel. 03987/54 074.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben