Radtour : Kleine Dahme-Rundtour

Königs Wusterhausen ist der ideale Ausgangspunkt für Familienausflüge. Bei dieser Tour fahren wir eine Runde um den Krüpelsee mit einigen Gelegenheiten zum rasten und planschen.

von
Karte: ©OpenStreetMap-Mitwirkende

Streckenbeschreibung (21 km)

km 2 Vom Bahnhof aus fahren wir rechts unter der Unterführung durch und dann wieder rechts bis in die Straße am Güterbahnhof, wo wir am unteren Ende abbiegen zum Krebssee. Diesen umrunden wir und fahren auf der Fasanenstraße in das Naturschutzgebiet Tiergarten ein. Wer möchte kann hier schon einen Abstecher zum Husareneck machen und auf der Landzunge in den Krimnicksee eine erste Pause einlegen. Unsere Route führt über Storkower Straße nach Senzig auf die Chausseestraße.

km 7,5 Durch Senzig sind wir auf der Chausseestraße entlang geradelt, in der Siedlung Krüpelsee auf die Seestraße und auf der Uferstraße haben wir die Rückseite von schön gelegenen Seegrundstücken passiert. Schließlich kommen wir in der Kolonie an einem kleinen Rasenstrand an. Ideal für einen Sprung ins Wasser oder ein Picknick. Wenn nicht zu viel los ist. Sonst besser nur eine kurze Rast einlegen und weiter geht’s zum Dahme-Radweg, den wir kurz danach in Bindow erreichen. Zuvor in der Uferstraße empfiehlt es sich, in der Imkerei Hörandel anzuklopfen. Zahlreiche Sorten Honig gibt es hier zu kaufen und für die Erwachsenen ist auch der alkoholhaltige Met zu haben.

km 16 Machen Sie einen kurzen Abstecher zur Fischerei Aurora. Hier gibt es Räucherfisch, im Sommer wohl die beste Wahl, und natürlich Frischfisch aller heimischen Arten. Interessant ist auch eine Führung, die Einblicke in den Alltag der örtlichen Binnenfischer gibt.

km 18,5 Für kleine Wasserfreunde gibt es hier den Höhepunkt der Rundfahrt. Der günstige Eintritt zum Strandbad „Neue Mühle“ lohnt sich alleine wegen der Wasserrutsche und dem überwachten Nichtschwimmerbereich, der Eltern etwas mehr Entspannung am Wasser bringt. Auch sonst lässt sich hier eine Menge Sport treiben oder im Café eine Rast einlegen. Von 10 bis 18 Uhr hat das Bad zwischen Mai und September geöffnet.

Kleine Dahme-Rundtour als PDFKleine Dahme-Rundtour.gpx.zip

24 neue Radtouren aus Berlin und Brandenburg finden Sie im neuen Magazin "Tagesspiegel Radfahren in Berlin und Brandenburg"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben