Kältehilfe für Obdachlose : Hier können Sie Kleidung und Lebensmittel abgeben

Es gibt viele Möglichkeiten, die Berliner Kältehilfe zu unterstützen. Hier eine Auswahl:

DEN KÄLTEBUS ERREICHEN

Wem auf der Straße Obdachlose in Not auffallen, sollte das Berliner Kältehilfetelefon mit der Nummer 81 05 60 425 (noch bis 31. März, täglich von 19 bis 23 Uhr) informieren. Die beiden Kältebusse der Stadtmission sind unter 0178 52 3 58 38 (21 - 3 Uhr) zu erreichen, der DRK-Wärmebus (18 - 24 Uhr) hat die 0170 910 00 42.

HILFEANGEBOT IN BERLIN

Das komplette Hilfsangebot stellte die federführende GeBeWo gGmbH unter www.kaeltehilfe-berlin.de zusammen.

KLEIDUNG UND SCHUHE

Gespendet werden kann etwa an die Wohnungslosentagesstätte Schöneberg, Hohenstaufenstraße 22 (tgl. außer Montag und Dienstag 13-18 Uhr), Kontakt: christian.nawrath@unionhilfswerk.de. Die Kreisverbände des Deutschen Roten Kreuzes nehmen Sachspenden an, Infos über das DRK unter Telefon 85005-0, im Internet: www.drk-berlin.de. Schlafsäcke, Schuhe, warme Unterwäsche nimmt die Heilig-Kreuz-Kirche in Kreuzberg, Zossener Straße 65, Tel. 691 20 07, entgegen. Ebenso die Stadtmission an der Moabiter Lehrter Straße 68, Telefon: 690 333. Kleiderspenden braucht auch die „Mut“-Tagesstätte für Obdachlose und Bedürftige am Stralauer Platz 32 in Friedrichshain gegenüber dem Ostbahnhof. Das Nachtcafé Samariterstraße freut sich über Kleiderspenden: donnerstags ab 18 Uhr vorbeikommen oder anrufen: Obdach e. V., Samariterstraße 27 in Friedrichshain, Telefon 3132276.

LEBENSMITTEL GESUCHT

Abgepackte Lebensmittel nimmt etwa die Bahnhofsmission am Zoo entgegen: Jebensstraße 5, Charlottenburg, Tel. 313 80 88 –Großmengen die Berliner Tafel, Tel. 7827414.

SPENDEN – AUCH PER SMS

Fünf Euro spendet man an die Kältehilfe der Stadtmission für ihren Kältebus, indem man per SMS das Wort „kalt“ versendet an die Telefonnummer 811 90. Spenden über den herkömmlichen Weg gehen an Kältehilfe, Sozialbank, Kontonummer 5444, Bankleitzahl 10020500. Aktion One Warm Winter: Bei einer Spende ab mindestens 30 Euro an: mob e. V., Bank für Sozialwirtschaft, Kontonummer 3283800, Bankleitzahl 10020500, Infos über www.onewarmwinter.org.

DECKENSPENDEN FÜR TIERE

Decken kann man vorbeibringen oder schicken an: Tierheim Berlin, Hausvaterweg 39, in Falkenberg, Telefon 76 888 104. Info im Internet: www.tierschutz-berlin.de ffe, kög, tas

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben