Anschlag in Berlin-Müggelheim : Kirche mit Brandsatz beworfen

Unbekannte haben am Donnerstag einen Brandsatz auf eine Kirche in Berlin-Müggelheim geworfen. Laut Polizei ist unklar, warum das Gotteshaus beschädigt wurde.

von

Die Beschädigungen an der kleinen evangelischen Dorfkirche in der Straße Alt-Müggelheim im Köpenicker Ortsteil Müggelheim sind am Donnerstag gegen 10.30 Uhr entdeckt worden. Unbekannte hatten Molotow-Cocktails in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag gegen den Haupteingang und der Wand der Kirche geschleudert. Durch die Flammen ist die Tür im unteren Bereich beschädigt worden. Die Flammen gingen von alleine aus. Zudem warfen und schlugen der oder die Täter Glaseinsätze in Fenstern sowie Nebeneingängen ein. Ein Brandkommissariat ermittelt, da bislang kein politisches Motiv erkennbar ist. Warum die kleine Kirche in den Fokus der Zerstörungswut geriet, ist unklar.

 

 

Autor

19 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben