Berlin-Baumschulenweg : Bewusstloser Radfahrer auf Straße gefunden

Auf der Fahrbahn der Kiefholzstraße wurde Dienstagabend ein bewusstloser Radfahrer gefunden. Er war schwer verletzt. Was genau dem Mann passiert war, ist unklar.

von
Im Dauereinsatz: Rettungssanitäter in Berlin. (Symbolbild)
Im Dauereinsatz: Rettungssanitäter in Berlin. (Symbolbild)Foto: dpa

Ein 64 Jahre alter Mann ist am Dienstagabend bewusstlos und schwer verletzt auf der Fahrbahn der Kiefholzstraße gefunden worden. Der Mann wurde gegen 19 Uhr von einem Passanten entdeckt. Neben dem Bewusstlosen lag ein Fahrrad - offenbar hatte sich ein Unfall ereignet, während der Mann mit dem Rad unterwegs war. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht.

Unklar ist, ob der 64-Jährige versehentlich gestürzt war oder ob ein anderer Verkehrsteilnehmer in den Unfall verwickelt war. Der Fall wird vom Verkehrsermittlungsdienst bearbeitet.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar