Tiergarten : Radfahrerin an Kreuzung schwer verletzt

Eine 33-jährige Radfahrerin ist am Mittwochabend bei einem Unfall in Tiergarten schwer verletzt worden. Ein Rechtsabbieger hatte sie offenbar übersehen.

Gegen 18.45 Uhr war die 33-jährige Radfahrerin auf dem Radweg des Reichpietschufers unterwegs, allerdings auf der falschen Seite. Beim Überqueren der Hitzigallee wurde sie laut Polizeiangaben von einem Mercedes gerammt, dessen Fahrer dort einbiegen wollte und sie offenbar übersah. Die Radfahrerin wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. (ho)

28 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben