Update

Radverkehr in Berlin : #fahrradalltag: Was Radfahrer so erleben

Der radelnde Neuköllner Piraten-Politiker Steffen Burger wurde von einem Autofahrer verprügelt. Nun schildern Radfahrer unter dem Hashtag #fahrradalltag ihre Begegnungen mit Autofahrern.

Ein Fahrradfahrer am Moritzplatz in Berlin Foto: dpa/Britta Pedersen
Ein Fahrradfahrer am Moritzplatz in BerlinFoto: dpa/Britta Pedersen

Der Fraktionsvorsitzende der Neuköllner Piraten, Steffen Burger, ist in der Karl-Marx-Straße mit einem Autofahrer in Streit geraten, weil er sich zu knapp überholt fühlte. Der Autofahrer schlug zu.

Nun schildern Radfahrer im Netz unter dem Hashtag #fahrradalltag ihre negativen - und auch positiven - Begegnungen mit Autofahrern nicht nur auf Berlins Straßen. Hier eine Auswahl.

26 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben