Berlin : „Wertsteigerung auf meine Kosten“

Michael Dräger
Michael DrägerFoto: Tsp

Michael Dräger (71), Charlottenburg:



„Ich kann mir meine Miete gerade noch leisten. Aber ich will ja auch mal ins Theater gehen. Mittlerweile zahle ich für jeden meiner 50 Quadratmeter über zehn Euro warm. Einige meiner Nachbarn – hier am Klausenerplatz wohnen viele türkische Familien – mussten schon ausziehen. Sogar einige private Wohnungen sind billiger als unsere von der Gewobag. Dem muss der Senat endlich einen Riegel vorschieben! Ich bezahle hier für Modernisierung und Wertsteigerung.“ spa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben