Kultur : Noble Wetten: McCarthy ist Favorit

Der amerikanische Schriftsteller Cormac McCarthy (5/2) ist bei der Wettagentur Ladbrokes Favorit für den Literaturnobelpreis 2011, dicht gefolgt von Ngugi wa Thiong’o (7/2) – der Romancier stammt aus Kenia und lebt in Kalifornien – und dem Japaner Haruki Murakami. Auch dem Ungarn Péter Nádas (hier liegt die Gewinnquote bei 9/1) und der koreanische Lyriker Ko Un haben demnach gute Chancen, am heutigen Donnerstag um 13 Uhr in Stockholm zu triumphieren. Bei Philip Roth ist die Quote mit 33/1 schon hoch, Kandidaten wie Bob Dylan und John Le Carré bringen mit 100/1 bei einem Sieg noch sehr viel mehr. Das größte Geld verspricht eine Nobel-Wette auf den Russen Jewgeni Jewtuschenko: Er wird bei den britischen Buchmachern mit 200/1 gehandelt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben