11.10.2016 13:27 Uhr

Abgefahren - Ihre unbeliebtesten Radstrecken

Brunnenstraße in Mitte, kurz vor der Kreuzung zur Invalidenstraße. Ohne jegliche Vorwarnung müssen Fahrradfahrer hier abbremsen und auf der Straße weiterfahren, oder zwischen den Stühlen am Eiscafé und Gegenverkehr vorbeischieben. Der Radfahrer im Bild macht es allerdings leider falsch: Er hätte auf dem Gehweg absteigen müssen. Der Eisverkäufer berichtet von täglichen Fast-Unfällen und lauten Auseinandersetzungen zwischen schimpfenden Fußgängern und gegängelten Radlern. "Immerhin ist sein Eis lecker", schreibt unser Leser, der anonym bleiben möchte.

Foto: Raoul

Verkehrsmittel in Berlin Von A nach B

Ob mit der Bahn, dem Fahrrad, Mietwagen oder via Schiff - die Hauptstadt bietet vielfältige Möglichkeiten, um von A nach B zu kommen. Wir stellen Ihnen verschiedene Verkehrsmittel vor und klären auf: Was lohnt sich? Was nicht? Von Victoria Hoffmann mehr