19.09.2017 10:32 Uhr

Abgefahren - Ihre unbeliebtesten Radstrecken

Die Berliner SPD blockiert Radfahrer vor dem Rathaus Zehlendorf: "Der Wahlkampf schaltet offenbar jeden gesunden Verstand aus", schreibt uns Andreas Göllner. "Keine Schilder im Vorfeld, einfach Ende Radweg, Radfahrer werden in den Straßenverkehr gezwungen oder müssen absteigen und schieben. Tolle Verkehrspolitik!"

Foto: Andreas Göllner

Verkehrsmittel in Berlin Von A nach B

Ob mit der Bahn, dem Fahrrad, Mietwagen oder via Schiff - die Hauptstadt bietet vielfältige Möglichkeiten, um von A nach B zu kommen. Wir stellen Ihnen verschiedene Verkehrsmittel vor und klären auf: Was lohnt sich? Was nicht? Von Victoria Hoffmann mehr