25.02.2015 09:15 Uhr

Abgefahren - Ihre unbeliebtesten Radstrecken

Auf dem Radstreifen vor dem Jüdischen Museum in der Lindenstraße sieht sich unser Leser Arno Hoffmann täglich durch ein parkendes Polizeiauto gefährdet. Liebe Leserinnen, liebe Leser: Senden Sie uns Ihre Fotos von ärgerlichen Situationen im Berliner Radverkehr an leserbilder@tagesspiegel.de.

Foto: Arno Hoffmann

Verkehrsmittel in Berlin Von A nach B

Ob mit der Bahn, dem Fahrrad, Mietwagen oder via Schiff - die Hauptstadt bietet vielfältige Möglichkeiten, um von A nach B zu kommen. Wir stellen Ihnen verschiedene Verkehrsmittel vor und klären auf: Was lohnt sich? Was nicht? Von Victoria Hoffmann mehr