• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
23.04.2014 15:28 Uhr

Abgefahren - Ihre unbeliebtesten Radstrecken

"Ein echtes Ärgernis ist der Sachsendamm in Richtung Schöneberg", schreibt uns Eva Schabedoth. "Ab Gotenstraße verwandelt sich der bis dahin ordentliche Radweg in einen schmalen, auf dem Bürgersteig aufgemalten Streifen, mit wackeligen Platten und einer tiefen Längsrille direkt an der Tankstelleneinfahrt als zusätzliche Schikane." Liebe Leserinnen, liebe Leser: Senden Sie uns Ihre Fotos der schlimmsten Radwege Berlins an leserbilder@tagesspiegel.de.

Foto: Eva Schabedoth

Diebstahl Fahrrad-Klau: Prenzlauer Berg und Kreuzberg ganz vorn

Schlechte Nachrichten für Radler in Prenzlauer Berg und Kreuzberg - hier verschwinden mit Abstand die meisten Fahrräder. Insgesamt war die Zahl der geklauten Räder in Berlin im vergangenen Jahr rekordverdächtig. Von Jörn Hasselmann mehr