Die Bahn steht, der Prozess läuft : Was am Mittwoch wichtig wird

Die Deutsche Bahn wird von der GDL ab 14 Uhr bestreikt, alle Infos dazu finden Sie bei uns. Außerdem wichtig am Mittwoch: Die EEG-Umlage für 2015 und der NSU-Prozess an seinem 150. Tag.

Die Bahn bittet Sie, nicht einzusteigen. Am Mittwoch droht auf den Bahnhöfen Leere - oder das große Chaos.
Die Bahn bittet Sie, nicht einzusteigen. Am Mittwoch droht auf den Bahnhöfen Leere - oder das große Chaos.Foto: dpa

Die Bahn kommt nicht

Die GDL hat ab 14 Uhr zum Streik aufgerufen. Diese Nachricht wird gerade Pendler treffen. Fährt überhaupt noch ein Zug? Wird der Mittwoch im Chaos versinken. Verfolgen Sie die Ereignisse des Tages auf Tagesspiegel Online.

Der Strom wird teuerer... oder doch nicht?

Die Umlage zur Finanzierung des Ökoenergie-Ausbaus macht inzwischen rund 18 Prozent des Strompreises aus. Um 10 Uhr wird die Umlage für 2015 bekannt gegeben.

Der endlose Prozess

Beim NSU-Prozess haben die Verteidiger von Beate Zschäpe zuletzt massive Kritik an der Bundesanwaltschaft und am Gericht vorgebracht. Der Vorwurf: Die Befragung einer möglichen Entlastungszeugin wurde angeblich behindert. Der Prozess geht am Mittwoch in seinen 150. Verhandlungstag.

Putin kommt in die EU... aber nur fast

Wladimir Putin wird in Belgrad erwartet, dort soll zu Ehren der Befreiung Belgrads im II Weltkrieg Parade stattfinden, die manche an die Zeiten von Tito erinnert. Serbien steckt fest zwischen EU und Russland. Wird Putin an diesem Tag versöhnlich Worte wählen, da in der Ukraine gerade eine diplomatische Entspannung voranschreitet?

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar