Umfrage : Auch Unionsanhänger mehrheitlich für die Ehe für alle

Die Meinung der Deutschen ist klar: Auch homosexuelle Paare sollen heiraten dürfen. Unterschiede gibt es aber.

von
Am Freitag wird der Bundestag mutmaßlich über die Ehe für homosexuelle Paare abstimmen.
Am Freitag wird der Bundestag mutmaßlich über die Ehe für homosexuelle Paare abstimmen.Foto: dpa

Eine große Mehrheit der Deutschen ist für die Ehe für alle, über die am Freitag im Bundestag abgestimmt werden soll. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag des Tagesspiegels sind 62 Prozent der Deutschen für die Öffnung der Ehe auch für homosexuelle Paare. 45 Prozent sind "auf jeden Fall für die Ehe für alle", 17 Prozent sind "eher dafür". 14 Prozent sind auf jeden Fall gegen eine Ehe für alle.

Selbst die Anhänger der Unionsparteien sind mehrheitlich für die Ehe für homosexuelle Paare. 34 Prozent sind auf jeden Fall dafür und 21 Prozent sind eher dafür. 16 Prozent der CDU/CSU-Wähler sind klar dagegen und 17 Prozent sind "eher" dagegen. 12 Prozent sind unentschieden.

Selbst die Anhänger der AfD sind gespalten: Zwar ist mit 48 Prozent ein Großteil der AfD-Wähler gegen die Ehe für homosexuelle Paare, 37 Prozent sind dafür, 16 Prozent sind unentschieden.

Auch zwischen den Altersklassen gibt es keine großen Unterschiede. Sowohl die jungen 18 bis 29-Jährigen sind dafür als auch die über 65-Jährigen. Allerdings ist unter den Älteren die Zahl der Gegner der Ehe für alle mit 17 Prozent höher als unter den Jungen (8 Prozent).

Einige Unterschiede gibt es zwischen Männer und Frauen. Zwar sind sowohl Männer als auch Frauen für die Ehe für alle, allerdings ist die Zustimmung unter Frauen größer. 52 Prozent der Frauen sind dafür, bei den Männern sind 39 Prozent auf jeden Fall dafür. Nur 10 Prozent der Frauen sind auf jeden Fall dagegen, bei den Männern sind es 19 Prozent.

Die Civey-Umfrage läuft seit dem 2. Mai. An ihr haben über 35.000 Menschen teilgenommen, die repräsentative Stichprobengröße liegt bei 5131. Die Umfrage läuft weiter. Sie können hier teilnehmen (wenn Sie sich registrieren, tragen Sie zu besseren Ergebnissen bei):

SPD, Grüne und Linke haben am Mittwoch den Weg für eine Abstimmung im Bundestag für die völlige rechtliche Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare bei der Ehe freigemacht. Die Abstimmung wird vermutlich am Freitagmorgen stattfinden.

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

Autor

27 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben