• Die Nationalmannschaft und der Geist von Evian: Warum für Deutschland nichts mehr schief gehen kann

Die Nationalmannschaft und der Geist von Evian : Warum für Deutschland nichts mehr schief gehen kann

Am Dienstag bezieht die deutsche Nationalmannschaft ihr Quartier in Evian-Les-Bains. Warum der Ort nur ein gutes Omen für eine erfolgreiche EM sein kann, verrät Helmut Schümann.

von
Das DFB-Team hat sich den ruhigen Ort weitab der quirligen Fußballzentren auf der französischen Seite des Genfer Sees als Basis für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft während der EM ausgesucht.
Das DFB-Team hat sich den ruhigen Ort weitab der quirligen Fußballzentren auf der französischen Seite des Genfer Sees als Basis...Foto: dpa

Der berühmteste Fußballgeist ist immer noch der von Spiez. Idealerweise nistet sich der Geist im Mannschaftsquartier ein, so wie seinerzeit vor dem Wunder von Bern. Der Geist hat allerdings einen bösen Widersacher, das ist der Lagerkoller, der in früheren Zeiten gerne in der Sportschule Malente garstig zuschlug und dann die Nationalspieler zu nächtlichen, dem eigentlichen Job nicht gereichenden alkoholischen Eskapaden trieb. Dergleichen ist aber jetzt nicht zu befürchten, die deutsche Mannschaft hat Quartier in Evian-Les-Bains genommen, und da fließt das berühmte Heilwasser aus der Quelle.

Video
Özil glaubt an EM-Titel: 'Ziel ist es, Europameister zu werden'
Özil glaubt an EM-Titel: 'Ziel ist es, Europameister zu werden'

Das spricht schon mal für einen guten Geist von Evian. Zudem liegt Gland gleich um die Ecke. Dort residiert Michael Schumacher, und dessen Siegermentalität vor seinem fürchterlichen Skiunfall ist fast schon sprichwörtlich. Evian liegt in Frankreich, malerisch, traumschön, aber dass in dieser Region besonders reiche Menschen wohnen, sollte auch nicht von der großen Aufgabe der Männer von Jogi Löw ablenken, weil sie selber reich sind und störende Neidgeräusche nicht aufkommen brauchen.

Es gibt also triftige Gründe, auf einen positiven Geist von Evian zu hoffen. Und noch einen: Zwar liegt der Ort in Frankreich, aber er liegt eben auch am Genfer See. Und, klickt es? Genf ist unstrittig eine Stadt der Schweiz. Und wohin in der Schweiz gezeugte Geister unsere Fußballspieler treiben, wissen wir von Spiez. Im Grunde genommen kann nichts mehr schief gehen und die deutsche Nationalmannschaft wird, beseelt vom guten Geist von Evian, Europameister.

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben