Gesundheit : Klostermedizin wirkt wirklich

Salbei macht das Gedächtnis fit

Paul Janositz

Eine altbekannte Heilpflanze kommt zu neuen Ehren. Gegen Husten und Entzündungen wird der lilafarbene Lippenblütler seit langem erfolgreich verwendet. Dass Salbei auch gut für die grauen Zellen ist, weist eine britische Studie nach, die jetzt im Fachblatt „Pharmacology, Biochemistry and Behavior“ erschienen ist. „Probanden, die Kapseln mit Salbeiöl eingenommen haben, schnitten bei Gedächtnistests besonders gut ab", sagt die Psychologin Nicola Tildesley vom Forschungszentrum für Medizinpflanzen der Universität Newcastle und Northumbria.

Damit sind jahrhundertealte Vermutungen von Kräuterforschern bestätigt worden, sagt Johannes Mayer von der Forschungsgruppe Klostermedizin an der Universität Würzburg . Der Apotheker John Gerard etwa sprach schon 1597 davon, dass Salbei Nerven und Gedächtnis erfrische.

Neueren Datums sind Forschungen, die eine hemmende Wirkung von Ölen und Extrakten aus Salbei auf Acetylcholinesterase gefunden haben. Dieses Enzym baut den Botenstoff Acetylcholin ab, der positiv für das Funktionieren des Gedächtnisses ist. Wird das Enzym gehemmt, bleibt Acetylcholin länger verfügbar, das Gedächtnis arbeitet besser. Dieses Prinzip machen sich Medikamente zu Nutze, die als „Acetylcholinesterasehemmer“ wirken. Sie dienen der Behandlung von Alzheimer-Patienten und können den geistigen Zerfall eine Weile aufhalten.

Um die Eignung von Salbei zur Gedächtnisauffrischung nachzuweisen, gab das Team um Tildesley 44 gesunden Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 37 Jahren entweder Kapseln mit Salbeiöl oder ein Scheinmedikament (Plazebo). Die Versuche erfolgten mit verschiedenen Dosierungen. Die Probanden nahmen vier oder fünf Tage lang einmal täglich eine Kapsel ein. Eine, zweieinhalb, vier und fünf Stunden nach der Einnahme fand der Gedächtnistest statt. Die Versuchspersonen mussten sich Wörter merken, die eine Minute lang auf einem Computermonitor erschienen waren. „Mit einer Dosierung von 50 Mikrolitern (millionstel Liter) Extrakt zeigten sich die besten Ergebnisse“, sagt Tildesley.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben