Gesundheit : Manfred Hennecke wird neuer Präsident der BAM

NAME

Manfred Hennecke wird zum ersten September neuer Präsident der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) in Berlin. Er löst Horst Czichos ab, der nach zehnjähriger Präsidentschaft aus Altersgründen aus dem Amt ausscheidet. Czichos hat die Bundesanstalt nach der Wiedervereinigung neu organisiert. Er hat die internationale Zusammenarbeit der BAM intensiviert und die Gebiete der Umweltverträglichkeit von Materialien sowie der öffentlich-technischen Sicherheit ausgebaut.

Czichos’ Nachfolger war bisher Vizepräsident der Bundesanstalt. Der gebürtige Niedersachse habilitierte1989 an der Technischen Universität Clausthal in der Physikalischen Chemie. 1991 kam Manfred Hennecke als Leiter der Fachgruppe Polymerwerkstoffe nach Berlin und wurde 1993 Vizepräsident der Bundesanstalt. Seit 1995 ist er zudem Honorarprofessor an der Freien Universität Berlin. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar