• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Witze über NSA und Prism : Zupft ein Junge Obama am Ärmel ...

10.07.2013 17:57 UhrVon Indira Valeeva
Ozapft is! Collage bei www.klages-kalender.deBild vergrößern
Ozapft is! Collage von www.klages-kalender.de - Foto: Screenshot von Lachschon.de/ Idee und Copyright: www.klages-kalender.de

... und sagt: "Mein Vater hat gesagt, Du kannst in meinen Computer gucken." Obama: "Das ist nicht Dein Vater". Nach den Enthüllungen über die Praktiken der USA beim weltweiten Ausspähen von Mails, Telefongesprächen und Briefen kursieren viele Witze.

Eine Webseite mit Witzen ist zum Beispiel „lachschon.de“, wo auch die hier abgebildete Collage "O'zapft is" zu sehen ist. Zahlreiche Fotowitze werden dort gezeigt, aber auch Witze, die man erzählen kann. So schreibt ein Nutzer eine Mail an die NSA, in der er erklärt, er habe vor langer Zeit im Internet auf einer bestimmten Pornoseite einen sehr guten Film gefunden, den er wiedersehen möchte. Er bittet die NSA, ihm seine Browserchronik der letzten drei Jahre bei dieser Seite zu schicken, damit er den Film wiederfindet. Ein weiteres Beispiel geht auch ein bisschen unter die Gürtellinie, aber nur ein bisschen.

Im Kampf gegen den Terrorismus die gesamte private Kommunikation zu überwachen, sei genauso sinnvoll, wie im Kampf gegen Hämmoroiden alle Toilettenschüsseln mit Kameraüberwachung auszustatten. Dieser Witz wurde von vielen Nutzen als schlecht beurteilt.

Bei Wordpress wird ein Witz geschildert, bei dem ein Liebespaar telefoniert, sich verabschiedet und jeder sagt im Wechsel: "Leg Du zuerst auf." "Nein, Du". "Nein, Du". Nach endlosem hin und her, schreit ein NSA-Mitarbeiter dazwischen: JETZT LEGT ENDLICH DEN VERKACKTEN HÖRER AUF ICH HAB AUCH NOCH WAS ANDERES ZU TUN!

Auf Ordoro schreibt einer: "Skype funktioniert heute nicht gut. Der NSA sind wohl die Tonbandkassetten ausgegangen."

Auch noch aufgeschnappt: "Meine Festplatte ist kaputt und die NSA weigert sich mir eine Backup-Kopie meiner Daten zu schicken."

Weitere Themen

25 Jahre Mauerfall

Mauerfall

Der Mauerfall jährt sich zum 25. Mal. Wie haben die Berliner den Mauerfall erlebt? Und was ist am 9.11.1989 genau passiert? Der Tagesspiegel berichtet über das historische Ereignis.

Umfrage

Das Ebola-Virus hat Spanien erreicht. Glauben Sie, dass sich die Seuche nun auch in Europa weiter ausbreiten wird?

Tagesspiegel twittert

Empfehlungen bei Facebook

Service

Matthies war essen

Bernd Matthies kocht gern und isst noch lieber.
Große Menüs, kleine Fundsachen, nützliche Bücher, gastronomische Erlebnisse.
Unser HTML/CSS Widget (statisch)

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Erleben sie mit tagesspiegel.de die ganz besonderen Veranstaltungen in Berlin und Umgebung. Hier können Sie sich Ihre Tickets zum Aktionspreis sichern.

Weitere Tickets...