Wirtschaft : Vattenfall zahlt 20 Euro bei Stromausfall

Berlin - Der Energiekonzern Vattenfall will jedem Haushalt in Berlin und Hamburg künftig pauschal 20 Euro zahlen, sobald dieser länger als drei Stunden von der Stromversorgung abgeschnitten ist. Das Geld erhalten auch Haushalte, die nicht bei Vattenfall Kunde sind, teilte das Unternehmen mit. Allerdings müssen sie den Ausfall unter www.vattenfall.de/kundenversprechen oder telefonisch unter (030) 492020294 anzeigen. Hintergrund ist, dass Vattenfall in den beiden Metropolen die städtischen Stromverteilernetze für alle Anbieter betreibt und daher auch für die Stabilität der Netzinfrastruktur verantwortlich ist.

Vattenfall ist zu keiner Entschädigungszahlung verpflichtet, man zahle aus Kulanz, heißt es. „Mit dem Geldversprechen an alle Haushalte geht es uns darum, allen die hohe Stromversorgungsqualität in der Stadt ins Bewusstsein zu rufen“, sagt Helmar Rendez, der die Konzerntochter Vattenfall Europe Distribution Berlin leitet. „Wir machen unsere Arbeit gut und sind deshalb sicher, dass uns dieses Versprechen nicht teuer zu stehen kommt“.

Tatsächlich fällt bei jedem Berliner Haushalt der Strom statistisch nur zwölf Minuten im Jahr aus, 15 Minuten sind es in Hamburg. Allerdings sind dies Durchschnittswerte – den einen Kiez trifft es jahrelang gar nicht, einen anderen gleich über Stunden. Den letzten spektakulären Stromausfall in Berlin gab es im März. Da blieb der Bundestag mehr als drei Stunden dunkel. Da das Parlament aber kein Privatkunde ist, hätte die Verwaltung nicht von der Regel profitiert.kph

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben