• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Die besten iPhone-5-Alternativen : Sorry Apple, die können das auch

23.10.2012 10:50 Uhrvon
Das iPhone von Apple hat immer noch eine singuläre Stellung in der digitalen Welt. Von der Leistung her können es mittlerweile aber so einige andere Smartphones mit Apfel-Giganten aufnehmen Foto: Bild vergrößern
Das iPhone von Apple hat immer noch eine singuläre Stellung in der digitalen Welt. Von der Leistung her können es mittlerweile aber so einige andere Smartphones mit Apfel-Giganten...

Selbst wenn Analysten noch mehr erwartet haben, das iPhone 5 hat wieder neue Verkaufsrekorde aufgestellt. Doch der Blick auf die Fakten enthüllt: Andere Geräte können mittlerweile locker mithalten. Die ärgsten iPhone-Konkurrenten im Überblick.

Das iPhone 5 ist wie erwartet ein Riesenerfolg. Bereits in den ersten drei Tagen nach Markteinführung am 21. September sollen über fünf Millionen der Edel-Smartphones über die Ladentheke gewandert sein. Ein Rekordergebnis für Apple. Ausverkaufte Lager waren die Folge und eine momentane Wartezeit von drei bis vier Wochen im Apple-Store.

Fraglos ist das iPhone 5 ein tolles Gadget. Für reine Ästheten, die Wert auf ein durchgestyltes Äußeres mit einem ausgefeilten Betriebssystem legen, ist das iPhone 5 nach wie vor die erste Wahl. Denn mit seiner Haptik und Optik ist es scheinbar konkurrenzlos auf weiter Flur.

Aber nur scheinbar. Denn schon bald nach dem Launch tauchten Berichte im Internet über Dellen, Kratzer und sogar leicht abgeriebene Gehäusefarben an den nagelneuen Geräten auf. Für die Qualitätsfanatiker von Apple und deren Jünger ist das geradezu skandalös und ein absolutes No-Go. Denn wer 679 Euro (16GB) bis 899 Euro (64GB) auf den Ladentisch hinblättert, der erwartet auch ein makelloses Gerät oder wie Apple selbst es bezeichnet: „ein Edelstein-ähnliches Gerät“.

Ärgerlichkeiten summieren sich

Nun gibt es aber viele Menschen, die keinen Edelstein brauchen, sondern einfach nur ein gutes Smartphone haben wollen, ohne die Apple-üblichen Restriktionen bei Software und Kompatibilität. Zudem nervt es, dass man den superschnellen LTE-Funk ausschließlich bei der Telekom zu vergleichsweise hohen Tarifen nutzen muss, weil der LTE-Chip der deutschen iPhones keine LTE-Frequenzen der anderen Mobilfunkanbieter unterstützt.

Irgendwann summieren sich die nervigen Kleinigkeiten zu einem Ärgernis und dann denkt man selbst als eingefleischter iPhonista über Alternativen nach. Deswegen haben wir für Sie den gigantischen Smartphone-Markt nach den besten iPhone-5-Alternativen durchforstet. Sorry iPhone!

Die Vergleichs-Basis: iPhone 5: 4,0-Zoll-Display mit 1136 x 640 Pixel, 1-GHz-Dualcore, 8-Megapixel-Kamera, LTE-Funk, iOS 6.0, 114 Gramm, ab 679 Euro

Ratgeber Strom
Steckdose mit Steckern

Warum ist der Strom so teuer? Wie kann ich Geld sparen? Wo finde ich einen günstigen Anbieter?

Diese und weitere Artikel zum Thema Strom finden Sie auf unserem Ratgeberportal.

Service

Tagesspiegel twittert

Empfehlungen bei Facebook

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Jetzt Kfz-Versicherung wechseln

Finden Sie die günstigste Versicherung für Ihren PKW. Hier geht's zum kostenlosen Versicherungsrechner.

Weitere Themen