Berlin-Friedrichshain : Autos in der Rigaer Straße angezündet

Feuer in der Rigaer Straße: Vermutlich Linksextremisten zündeten in der Nacht zu Freitag Autos an.

von
Immer wieder brennen in Berlin Autos. (Symbolbild)
Immer wieder brennen in Berlin Autos. (Symbolbild)Foto: imago stock&people

Nach Polizeiangaben brannten zunächst ein BMW und in der Folge dann noch drei weitere Fahrzeuge aus. Eine Anwohnerin der Rigaer Straße hatte die Flammen an dem BMW gegen 22.50 Uhr entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Der für politische Delikte zuständige Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen. In der Nacht zuvor waren zwei hochwertige Fahrzeuge ganz in der Nähe der Rigaer, in dem Neubaugebiet Alter Schlachthof, angezündet worden.

Autor

15 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben