Berlin-Gesundbrunnen : Frau rassistisch beleidigt

Eine verschleierte Frau ist am Dienstag rassistisch beleidigt worden. Der Vorfall ereignete sich vor einem Einkaufszentrum.

Die Ermittlungen laufen. (Symbolbild)
Die Ermittlungen laufen. (Symbolbild)Foto: dpa

Ein bislang unbekannter Mann soll am Dienstagvormittag eine Frau in Gesundbrunnen fremdenfeindlich beleidigt haben. Kurz vor 10 Uhr soll er nach Angaben der Polizei die 27-jährige verschleierte Frau vor einem Einkaufscenter in der Badstraße beschimpft haben. Noch vor dem Eintreffen der gerufenen Polizisten habe sich der Mann vom Tatort entfernt. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes führt die Ermittlungen wegen der ausländerfeindlichen Beleidigung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben