Berlin-Reinickendorf : Erneut fliegen Brandsätze auf Polizeidienststelle

Der Polizeiabschnitt 12 in der Straße Am Nordgraben wurde am frühen Sonntagmorgen mit zwei Brandsätzen beworfen. Die Brandsätze richteten aber keinen Schaden an.

Timo Kather

Gegen 3.30 Uhr flogen zwei Brandsätze auf den Parkplatz des Polizeiabschnitts 12. Als Beamte die Flammen bemerkten, liefen sie hinaus und löschten die Flammen. So wurde verhindert, dass Einsatzfahrzeuge beschädigt wurden. Verletzte gab es nicht. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt gegen die unbekannten Täter. Erst am 5. Mai war der Polizeiabschnitt 54 in der Sonnenallee in Neukölln mit Brandsätzen angegriffen worden. Nach Angaben der Polizei hat sich noch niemand zu der Tat bekannt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar