Kundgebung am Pariser Platz : Mann versucht Israel-Fahne von Frau anzuzünden

Die Frau trug eine Israel-Fahne um die Schultern, ein Mann soll versucht haben die Flagge anzuzünden.

Symbolbild
SymbolbildFoto: dpa/Patrick Pleul

Ein 60-Jährige erstattete Montagmittag Anzeige bei der Polizei, weil laut eigenen Angaben ein Mann versucht hatte, sie auf einer Kundgebung anzuzünden. Die Frau war auf einer Veranstaltung mit dem Titel: „Für die Deutsch-Israelische Freundschaft“

auf dem Pariser Platz. Sie trug eine Israel-Fahne um die Schultern, als gegen 13.40 ein 22-jähriger Zeuge bemerkte, wie ein Mann versuchte die Fahne anzuzünden. Der Zeuge konnte das verhindern, der andere Mann flüchtete daraufhin.

Das Landeskriminalamt ermittelt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung . (Tsp)

2 Kommentare

Neuester Kommentar