Update

Prenzlauer Berg : Betrunkener Autofahrer erfasst Radfahrer

Ein Radfahrer ist in der Nacht zu Freitag lebensgefährlich verletzt worden. Er wurde von einem Auto erfasst. Der Fahrer stand unter Drogen- und Alkoholeinfluss.

von
Im Dauereinsatz: Rettungssanitäter in Berlin. (Symbolbild)
Im Dauereinsatz: Rettungssanitäter in Berlin. (Symbolbild)Foto: dpa

In Prenzlauer Berg ist es in der Nacht zu Freitag zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und Autofahrer gekommen. Der Radfahrer wurde lebensgefährlich verletzt. Der 58-Jährige fuhr gegen 00.25 Uhr auf der Knaackstraße in Richtung Lychener Straße. Dabei querte er die Danziger Straße. Ein 22-Jähriger Autofahrer in einem Fiat Lancia übersah den Radler und erfasste den Mann. Das Opfer erlitt mehrere Knochenbrüche und eine Kopfverletzung, es wurde zur intensivmedizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer stand unter Drogen- und Alkoholeinfluss. Der Promille-Wert habe unter 0,5 gelegen, sagte eine Polizeisprecherin. Wegen der Rettungsmaßnahmen und der Unfallbearbeitung kam es bis etwa 4 Uhr zu Verkehrsbehinderungen in der Danziger Straße.

Autor

34 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben