Ehrenamtliches Engagement in Schulen : Paten fürs Kochen gesucht

Detlef Untermann kocht mit Kindern einer Weddinger Grundschule, ehrenamtlich. Jetzt sucht er Nachahmer für sein Konzept.

von
Mützen auf. Detlef Untermann kocht mit Schülern der Weddinger Humboldthain-Schule und spricht mit ihnen über Esskultur.
Mützen auf. Detlef Untermann kocht mit Schülern der Weddinger Humboldthain-Schule und spricht mit ihnen über Esskultur.Foto: Promo

Detlef Untermann ist ein viel beschäftigter Mann: Der 62-Jährige leitet eine Kommunikationsagentur, bloggt über seine Erlebnisse als Großvater – und gibt Kochkurse für Grundschüler. Seit Jahren engagiert er sich an der Humboldthain-Grundschule in Wedding. Erst gab er ehrenamtlich lebenskundlichen Unterricht, inzwischen veranstaltet er mit seiner Frau Elly Projekttage für die sechsten Klassen, bei denen sich alles ums Kochen und die Esskultur dreht. Wie deckt man einen Tisch? Was sind Tischmanieren? Welche Lebensmittel sind gesund? Dann wird gemeinsam geschnippelt und schließlich ein Drei-Gänge-Menü verspeist.

Jetzt sucht Untermann Nachahmer. „Ich stelle mir das ähnlich wie bei den Lesepaten vor“, sagt er. Sein Konzept und Unterstützung stellt er zur Verfügung, unter der Bedingung, das seine Nachahmer wie er selbst ehrenamtlich arbeiten und die Lebensmittel spenden. Wer Interesse hat, kann sich unter Tel. 84312129 oder www.kinder-kochen.org melden.