zum Hauptinhalt

Robert Klages

Robert Klages ist freier Journalist beim Tagesspiegel. Er verfasst den Tagesspiegel-Leute-Newsletter für den Bezirk Lichtenberg und ist als Reporter und Fotograf berlinweit unterwegs.

Aktuelle Artikel

Elternsprecher:innen Jens Schulze, Liza Hübner und Beatrix Jaspers (v.l.n.r.).

Die Obersee-Schule in Berlin-Lichtenberg bekommt 216 neue Kinder. Deswegen muss der Schulhof Holzmodulen weichen. Einige Eltern und Bezirkspolitiker:innen sind dagegen.

Von Robert Klages
Gerd Scheibe, Dietmar Stengel und Kordelia Mühlan von der Initiative „Rettet den Ilsekiez“.

200 Wohnungen sollen im Ilsekiez entstehen. Der Bezirk protestiert, kann aber gegen die Interessen des Senats nichts machen – und sieht die Demokratie gefährdet.

Von Robert Klages
Die Unfallstelle in Berlin-Hohenschönhausen.

Nach dem tödlichen Verkehrsunfall in Hohenschönhausen fordern Aktivisten einen geschützten Radweg. Anwohner beklagen, dass es weder Ampel noch Zebrastreifen gibt.

Von Robert Klages
Eine „Lachstraße“ auf dem Weihnachtsrummel - dahinter fühlen sich Anwohnende von dem Lärm gestört.

51 Tage Lärm: Für Anwohnende des „Winterzaubers“ verläuft die Vorweihnachtszeit alles andere als besinnlich. Wenn die Achterbahn ins Schlafzimmer leuchtet.

Von Robert Klages
Achtung Bären!

In den polnischen Karpaten leben zahlreiche Braunbären. Die dortige Forstindustrie möchte den Wald in Briketts und Regale verwandeln. Waldbesetzer wollen ihn schützen.

Von Robert Klages
Die Sänger:innen des Chores treten nur mit Maske auf – aus Angst vor Verfolgung.

Der „Volny Chor“ ist in Belarus verboten. Einige Mitglieder wurden bereits verhaftet. Im November tritt die Gruppe in Berlin-Hohenschönhausen und Potsdam auf.

Von Robert Klages
Die Kule KrakenKinderUni

Fragen an die Schulstadträtin, Experimente mit Zucker, eine Vorlesung über Obdachlosigkeit: Die Kinder-Uni in Berlin-Lichtenberg feiert ihr 20-jähriges Bestehen.

Von Robert Klages
Der Linienverzweiger auf dem Tuchollaplatz.

Seit fast 20 Jahren wird in einem ehemaligen Linienverzweiger auf dem Tuchollaplatz in Lichtenberg Kunst präsentiert. Die aktuelle Ausstellung besteht aus Müll.

Von Robert Klages
In der Ilsestraße soll nachverdichtet werden.

Aus der „Absurdität des Jahres“ wurde der Täuschungsversuch des Jahres. Wie ein Stadtrat während einer Politikerversammlung herumtrickst.

Von Robert Klages
Auf der grünen Wiese. Hier in Karlshorst sollten Neubauten mit 240 Wohnungen entstehen – eigentlich.

Im Karlshorster Ilsekiez sollen Wohnungen entstehen. Anwohnende protestieren, der Bezirk schiebt die Schuld auf einen Radweg und verschweigt die eigenen Fehler bei der Planung.

Von Robert Klages