Auf dem Sprung. Laut einer Umfrage vom vergangenen Wochenende wollen 55 Prozent der Briten beim Referendum am 23. Juni für einen Austritt aus der Europäischen Union stimmen.Foto: REUTERS

Brexit

Die Briten haben sich 2016 in einem Referendum entschieden, die Europäische Union zu verlassen. Welche Folgen hat das - für die Insel und die Gemeinschaft? Neuigkeiten erfahren Sie hier.

Weitere Beiträge zum Thema Brexit
  • 04.01.2018 14:55 UhrExit vom Brexit"Je früher das Austrittsverfahren gestoppt würde, umso besser"

    Der Europarechtler Daniel Thym hält einen Exit vom Brexit für möglich. Voraussetzung wäre ein zweites Referendum oder eine Parlamentswahl. Ein Interview. Von Albrecht Meier mehr

    Ein Demonstrant protestiert in London vor dem Unterhaus gegen den Brexit.
  • 31.12.2017 22:53 UhrSilvester-RückblickDas war das politische Jahr von A bis Z

    Ob B wie Brexit oder O wie Obergrenze, M wie metoo oder V wie Videobeweis: Ein Rückblick auf die subjektiv 26 prägendsten Begriffe des Jahres. Von Bernd Matthies mehr

    M wie #metoo
  • 31.12.2017 13:35 UhrVorbild BrexitCohn-Bendit: EU kann sich durch Austritte "gesundschrumpfen"

    Der Grünen-Politiker Daniel Cohn-Bendit sagt einen europäischen Trennungsprozess voraus, bei dem sich unwillige Länder Osteuropas von der EU abspalten. Verhindern solle man das nicht.  mehr

    Der Grünen-Europapolitiker und Publizist Daniel Cohn-Bendit. (Archiv)
  • 26.12.2017 17:50 UhrTürkei und EUGabriel will Brexit als Modell für die Türkei

    Der deutsche Außenminister macht Ankara ein Angebot. Interessanter als der Inhalt ist der Zeitpunkt. Ein Kommentar. Von Andrea Dernbach mehr

    Verhältnis angespannt: Eine Brüsseler Angestellte beim Fahnenarrangieren vor dem Besuch Recep Tayyip Erdogans in Brüssel vor drei Jahren.
  • 19.12.2017 17:16 UhrEU-Beauftragter Barnier über Brexit-Verhandlungen„Da gibt es keine Schönfärberei“

    Der EU-Beauftragte für die Brexit-Verhandlungen, Michel Barnier, spricht über das künftige Verhältnis zu Großbritannien – und mögliche Vorbilder dafür. Von Markus Grabitz mehr

    Londons Banken könnten ihren Zugang zum EU-Binnenmarkt verlieren.
  • 17.12.2017 14:01 UhrNeue Brexit-UmfrageMehrheit der Briten will in der EU bleiben

    Dürften die Briten nochmals über den Brexit abstimmen, blieben sie einer Umfrage zufolge in der EU. Vor allem die damaligen Nichtwähler scheinen ihre Entscheidung zu bereuen.  mehr

    Protest gegen den Brexit in Manchester.
  • EU will Brexit-Übergangsphase nur bis Ende 2020 Abspielen EU will Brexit-Übergangsphase nur bis Ende 2020
  • EU beschließt Start der zweiten Phase der Brexit-Verhandlungen Abspielen EU beschließt Start der zweiten Phase der Brexit-Verhandlungen
  • Brexit und Währungsunion: EU-Gipfel in Brüssel Abspielen Brexit und Währungsunion: EU-Gipfel in Brüssel
  • Brüssel empfiehlt Einstieg in zweite Phase der Brexit-Gespräche Abspielen Brüssel empfiehlt Einstieg in zweite Phase der Brexit-Gespräche
  • EU-Kommission empfiehlt zweite Phase der Brexit-Gespräche Abspielen EU-Kommission empfiehlt zweite Phase der Brexit-Gespräche
  • Stunde der Wahrheit in den Brexit-Verhandlungen Abspielen Stunde der Wahrheit in den Brexit-Verhandlungen
  • Irlands Pferdezüchter bangen vor dem Brexit Abspielen Irlands Pferdezüchter bangen vor dem Brexit
  • Brexit: Davis will keine 'neuen Grenzen im Vereinigten Königreich' Abspielen Brexit: Davis will keine 'neuen Grenzen im Vereinigten Königreich'
  • Polens Ministerpräsidentin schließt 'Polexit' aus Abspielen Polens Ministerpräsidentin schließt 'Polexit' aus
  • EU-Gipfel beschließt Vorbereitungen für zweite Brexit-Phase Abspielen EU-Gipfel beschließt Vorbereitungen für zweite Brexit-Phase
  • Merkel sieht Bewegung in Brexit-Verhandlungen Abspielen Merkel sieht Bewegung in Brexit-Verhandlungen
  • May hat 'ambitionierte' Pläne für Brexit-Verhandlungen Abspielen May hat 'ambitionierte' Pläne für Brexit-Verhandlungen
  • Barnier beklagt mangelnde Fortschritte bei Brexit-Verhandlungen Abspielen Barnier beklagt mangelnde Fortschritte bei Brexit-Verhandlungen
  • Britische Gastronomie bangt vor dem Brexit Abspielen Britische Gastronomie bangt vor dem Brexit
  • May kündigt zweijährige Übergangsperiode nach dem Brexit an Abspielen May kündigt zweijährige Übergangsperiode nach dem Brexit an

Mehr Beiträge: Europäische Union

Neuigkeiten aus Großbritannien