Versandet. Die Sommer werden heißer, die Unwetter heftiger. Der Klimawandel hat längst begonnen in der Region.Foto: dpa

Klimawandel

Seit dem Weltgipfel in Rio 1992 steht der Klimawandel auf der politischen Tagesordnung. Doch seit dem Beschluss des Kyoto-Protokolls 1997 gelingt es nicht mehr, globale Beschlüsse zum Klimaschutz auszuhandeln. Derweil steigt der globale Treibhausgasausstoß unvermindert an. Die Folgen machen sich mit steigenden Meeresspiegeln und einer Zunahme von Extremwettereignissen weltweit bemerkbar. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zum Thema Klimawandel.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Klima

Ihr tägliches Entscheider-Briefing von der größten Energie- und Klimaredaktion der Hauptstadt:

• Exklusive Nachrichten und Analysen, Personalien, Gesetze und Förderprogramme.

• Für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

Jetzt kostenlos & unverbindlich testen!

Wöchentlicher Monitoring- & Analysebericht zur Energiepolitik:

• Bildet den komplexen Diskussionsprozess in der Politik ab.

• Gibt Ihnen die Sicherheit, keine relevanten politischen Entscheidungen zu verpassen.

Jetzt kostenlos & unverbindlich testen!



    Wie steht es um die Klimaschutz-Zusagen der Länder? Welche Instrumente funktionieren am besten, um den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren? Auf Tagesspiegel Causa, dem Portal für Argumente und Zusammenhänge, können Sie sich einen schnellen Überblick über die Debatte unter Experten verschaffen, sehen, wer wo steht und ihr Wissen vertiefen.

    Mehr über den Klimagipfel auf Tagesspiegel Causa lesen!

Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Wirtschaft