zum Hauptinhalt
Hase mit einem Korb voll Ostereier.

© panthermedia/ARNE TRAUTMANN

Thema

Ostern 2024

Jedes Jahr stellt sich die Frage: Wann ist Ostern? Das Osterfest zählt zu den Festen, die kalendarisch wandern und jedes Jahr auf andere Tage fallen. Alle Oster-Artikel auf einen Blick

Aktuelle Artikel

Jeder sechsten in Deutschland fastet aus religiösen oder gesundheitlichen Gründen, oft mit Verzicht auf Kaffee.

In der Fastenzeit verzichten manche Menschen auch auf Kaffee. Ob dies unproblematisch ist oder ob Entzugserscheinungen wie bei anderen Suchtmitteln drohen, haben Forschende nun untersucht.

Von Jörg Zittlau
Viele Kleinunternehmen wie Bäcker oder Tischler blicken mit Sorgen auf die kommende Heizsaison.

Eine Umfrage unter 2700 kleinen Firmen zeigt, dass die Energiehilfen des Staates sie nicht erreichen. Nun melden sie sich mit einem Hilferuf zu Wort.

Von
  • Florian Kolf
  • Katrin Terpitz
Den einen Freud – des anderen Leid: das Lichterhaus in Kleinmachnow.

5000 Euro Bußgeld drohten Michael Müller, der sein Haus gern zu Ostern, Halloween und Weihnachten bunt beleuchtet. Jetzt gab es ein Urteil.

Von Anna Kristina Bückmann
Nikita R. ist ein russischer Kriegsdienstverweigerer. Fotografiert am 17. März 2023 in Berlin.

Der Russe Nikita R. flüchtete vor Putins Krieg nach Berlin. Trotz aller Schutzversprechen der Bundesregierung wollen die Behörden ihn nach Polen abschieben – wo ihm die Abschiebung nach Russland droht.

Von
  • Maria Kotsev
  • Alexander Fröhlich
Spandau, St.-Nikolai-Kirche

Einen Messias-Anwärter sieht Pfarrer Weber aus Spandau nicht in „Bruder Wegner“. Im Interview erklärt er, warum Schwarz-Rot dennoch Auferweckungspotenzial hat.

Von Jessica Gummersbach
03.04.2023, Berlin, Deutschland, Vorstellung Koalitionsvertrag - Das Beste für Berlin.

CDU und SPD haben einen Koalitionsvertrag ins Nest gelegt, der „Das Beste für Berlin“ verspricht. Eine Meditation über Harmonie, Versöhnung und österliche Aufbruchstimmung.

Ein Essay von Bernd Matthies
Der Feldhase hat sich in Berlin angesiedelt: Zwischen Plattenbauten in Marzahn-Hellersdorf lebt seit Jahrzehnten eine stabile Hasenpopulation.

Rund 100 Feldhasen leben in Ostberlin. Kieztreu, zu unverbindlichem Sex aufgelegt und stressstabil haben sie sich an Berliner Gepflogenheiten angepasst.

Von Sönke Matschurek
PRODUKTION - 09.04.2023, Berlin: Silvia Haas (l-r), John Wötzel, Marco Sternsdorf und Stefanie Gleditzsch, Mitglieder des Berliner Motorradvereins Streetbunnycrew, stehen mit ihren Motorrädern auf einem Parkplatz. Der Verein, dessen Mitglieder oft in einem Hasenoutfit unterwegs sind, sammelt Spenden. (zu dpa-Korr: «Donaldisten und Biker als Hasen - diese Vereine gibt es tatsächlich») Foto: Christian Thiele/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Motorradfahrer im Hasen-Outfit? Der Verein Streetbunnycrew verfolgt damit einen bestimmten Zweck.

Brandenburg, Lübbenau: Petra Nakoinz aus Schleife verziert Eier in Bossiertechnik. Hierzu wird farbiges Wachs auf die Eier aufgetragen. Im Spreewald-Museum in Lübbenau fand zum 22. Mal eine Ostereiermesse statt, in diesem Jahr mit 40 Ausstellern aus Brandenburg, Berlin und Sachsen.

Ostern bedeutet auch Traditionspflege. Dabei spielen Feuer, Eier und Gesänge eine Rolle. Für das Volk der Sorben ist es das traditionsreichste und größte Fest.

Gottesdienst in der St.-Clemens-Kirche in Berlin-Kreuzberg.

Die St.-Clemens-Gemeinde versteht sich als religiöses Zentrum fernab von bürgerlicher Behäbigkeit. Die Kirche ist rund um die Uhr offen. Ein Besuch.

Von Katharina Viktoria Weiß
Ein Jogger läuft am frühen Morgen in Berlin über eine Brücke in Prenzlauer Berg.

Wolkig, teils regnerisch, aber mild: Das Wetter bleibt an Ostern in Berlin und Brandenburg relativ freundlich. Die Temperaturen steigen auf bis zu 17 Grad.

Der Papst feierte die Karfreitags-Liturgie im Petersdom, an der Kreuzwegprozession nimmt er nicht teil.

Papst Franziskus verfolgt die Prozession am Kolosseum in Rom von der Residenz St. Martha aus. Er hatte die letzte Woche wegen einer Bronchitis im Krankenhaus verbracht.

Das Denkmal von Friedrich Schiller vor dem Konzerthaus am Gendarmenmarkt hat eine Odyssee durch Ost- und West-Berlin hinter sich.

Wer an Ostern durch die Stadt spaziert, könnte auf sie stoßen: Dichter-Denkmäler, die sich gleichen wie ein Haar dem anderen. Die doppelten Güsse erzählen Stadtgeschichte.

Von Michael Bienert
Am Sonntag stehen zehn Rennen in Hoppegarten an, 108 Rennpferde wurden dafür angemeldet.

Beim ersten Rennen des Jahres strömen aus Gewohnheit auch viele Menschen auf die Anlage vor den Toren Berlins, die bislang wenig Berührung mit dem Pferdesport hatten.

Von Benedikt Paetzholdt
Ein Wandgemälde an den Friedenstoren am Lanark Way feiert das Karfreitagsabkommen im Westen von Belfast.

Zum 25. Jahrestag des Endes des Bürgerkriegs in Nordirland soll es Hinweise geben, dass Angriffe auf die Polizei verübt werden könnten. Das Datum fällt auf Ostermontag.

April 14, 2017 - Berlin, Germany - Protestant pastors carry a cross during a procession through the city center to mark Good Friday on April 14, 2017 in Berlin, Germany. 209 Copyright xMarkusxHeinex

Ostern ist der höchste christliche Feiertag mit der zentralen Botschaft: Mit dem Tod ist nicht alles vorbei. Die Kirchen sehen darin auch Trost für das Jetzt.

Eine Frau beim Ostermarsch des „Netzwerks Friedenskooperative“ am Oranienplatz in Kreuzberg im Vorjahr. (Archivbild)

Auch beim diesjährigen Berliner Ostermarsch wollen Teilnehmende für Frieden und gegen Krieg demonstrieren. Der Protestzug startet am Karsamstag um 13 Uhr im Wedding.

Bemalte Ostereier (Symbolbild).

Gekochte und bemalte Eier gehören für viele an Ostern dazu. Wie unbeschwert können sie genossen werden? Das Landeslabor meldet nur wenige Auffälligkeiten.

Von Ken Münster
Osterglocken in Berlin

Der große Regen ist erst mal vorbei, aber dafür wird es kalt. Der März war in Berlin so nass wie seit Jahrzehnten nicht.

Von Stefan Jacobs
Auch den einen oder anderen Osterhasen wird auf dem Markt am Mexikoplatz angeboten werden.

Etwa 100 Aussteller haben sich angemeldet: Am Sonntag wird rund um den S-Bahnhof Mexikoplatz Kunst und Handgefertigtes angeboten. Ein guter Start in die Osterwoche.

Von Boris Buchholz
Fluggäste werden mit Durchsagen und Informationsblättern unterrichtet.

Über die Osterferien rechnet der Flughafen BER mit je rund 77.000 Fluggästen an den Hauptreisetagen. Die Betreiber geben Reisenden zwei Tipps mit auf den Weg.

Zur Osternacht im Rottenburger Dom St. Martin wird ein Osterlicht entzündet.

Auf Osterkerzen werden seit jeher allerhand Symbole dargestellt. Wir verraten, wofür Alpha, Omega, Lamm und Taube stehen und wie Sie eine Osterkerze selbst gestalten können.