Seenlandschaft in der Uckermark nahe TemplinFoto: dpa/ Patrick Pleul

Uckermark

Die Uckermark ist berühmt für ihre unberührten Wälder, endlosen Kornfelder, für über 400 Seen und 57 Naturschutzgebiete. Jetzt werden auch die Städte neu entdeckt. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge rund um das Thema Uckermark und Nachrichten aus der Region.

Aktuelle Artikel zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema
  • 08.01.2021 12:04 UhrWohnen im UmlandMit Rolf im Schafstall

    Baugruppe verwandelt Feldsteingebäude in der Märkischen Schweiz in ein Refugium für Großstadtmüde. Es sind noch Plätze frei. Von Reinhart Bünger, André Schlüter mehr

    55 Kilometer östlich von Berlin liegt das Dorf Ihlow mit knapp 200 Einwohnern – mitten im Naturpark Märkische Schweiz. Auf einem alten Gutshof soll aus dem Schafstall ein Reihenhausriegel der Extraklasse werden. Hofflächen gehören auch dazu.
  • 21.09.2020 11:16 UhrBaumhaushotel in der UckermarkEine Nacht in den Kronen

    Selbst im Winter kann man bei Templin in einem Baumhaus nächtigen. Das Frühstück gibt es frisch auf der Veranda. Ein Stadtleben-Tipp aus dem Checkpoint. Von Lotte Buschenhagen mehr

    Nächte sichern im Baumhaushotel Uckermark
  • 17.09.2020 07:22 UhrSo jung geblieben wie ÖtziAlter des seltenen Ausgrabungsfunds in Brandenburg bestimmt

    Im Mai stießen Bauarbeiter auf eine archäologische Sensation – ein gut erhaltenes Frauenskelett. Jetzt ist geklärt, wann die „Dame von Bietikow“ durch die Uckermark streifte. Sie lebte vor rund 5300 Jahren. Von Robert Ide mehr

    Die Dame von Bietikow
  • 19.07.2020 17:47 UhrSommerserie „Urlaub ganz nah“Die Feldberger Seenlandschaft ist noch immer ein Geheimtipp

    Tiefe Seen, einsame Wälder, wilde Tiere: Die Feldberger Seenlandschaft ist ein Paradies für Naturfreunde. Und ganz in der Nähe von Berlin. Von Ulrike Scheffer mehr

    Am "Schmalen Luzin" in Feldberg: Zu DDR-Zeiten wurden bis zu 75.000 Gäste im Jahr gezählt, heute ist die Feldberger Seenlandschaft vom Massentourismus weit entfernt.
  • 22.06.2020 11:59 UhrBizarrer Streit in der UckermarkWegen Nudisten-Yoga – Nacktbaden in Lychen verboten

    In der uckermärkischen Stadt Lychen ist ein erbitterter Streit um ein Nacktbadeverbot entbrannt. Unbekannte drohen gar, Dieselkraftstoff in die Seen zu kippen. Von Sandra Dassler mehr

    Keine Nackedeis mehr. Jedenfalls an den Badestellen an den sieben Gewässern im Naturpark Uckermärkische Seen.
  • 20.05.2020 08:13 UhrJahrtausendealtes Skelett gefundenIst sie der Ötzi Brandenburgs?

    Archäologen haben bei Grabungen in der Uckermark die Knochen einer Frau freigelegt. Sie könnte bis zu 5000 Jahre alt sein. Wo kam sie her? Aus dem Checkpoint-Newsletter. Von Robert Ide mehr

    New Content Item

Mit den besten Ausflügen für jeden Freizeittyp.

Magazin bestellen
Schloss Sanssouci

Brandenburg - Das Bundesland rund um Berlin hat viel zu bieten: Potsdam mit seinem Schloss Sanssouci, die Uckermark, das Westhavelland oder den Spreewald.

Aktuelle Beiträge zum Thema Brandenburg und Nachrichten aus der Region finden Sie auf unserer Themenseite.

Zur Themenseite

Beiträge zum Thema: Schorfheide