zum Hauptinhalt
Ein Mädchen und ihre Puppe mit handgenähten Masken.
© imago/Westend61
Tagesspiegel Plus

Covid-19 in Kinderkliniken: Die Delta-Variante ist nicht der befürchtete „klinische Schrecken“

In Deutschlands Krankenhäusern werden kaum Kinder wegen Sars-Cov-2 behandelt. Auch die Delta-Variante sei kein „klinischer Schrecken“, sagen Berliner Ärzte.

Immer wieder warnen Virologinnen und Politiker vor einer Corona-Welle unter Kindern mit schweren Folgen. Die Wissenschaftlerin Melanie Brinkmann rechnet sogar mit hunderten toten Kindern, wie sie in einem „Zeit“-Interview sagte. SPD-Politiker Karl Lauterbach und Virologin Jana Schroeder weisen auf eine ähnlich dramatische Entwicklung hin.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden